Neues aus Taiwan

Neues aus Taiwan

Aktuelle Situation

Taiwans Gesundheitsminister verkündete vor Kurzem, dass ein vollständiges Aufheben der verpflichtenden Quarantäne bei der Einreise nach Taiwan bis Ende des Jahres sehr unwahrscheinlich ist und damit eine Öffnung Taiwans für den Tourismus.

Taiwan lockert die strengen Corona Quarantäne Maßnahmen erneut. Kontaktpersonen von mit Covid-19 infizierten Personen müssen demnach nur noch 3 Tage in Quarantäne, und anschließend weitere 4 Tage den eigenen Gesundheitszustand beobachten. Zuvor waren es noch 10 Tage Quarantäne, gefolgt von 7 Tagen Beobachtung. Unter den neuen Regulierungen müssen sich die Personen einem Covid-19 Schnelltest unterziehen, sobald sie als Kontakt aufgelistet werden, und einem weiteren am letzten Tag der vorgeschriebenen Quarantäneperiode. Während der 4 Tage nach der Quarantäne ist ein negativer Schnelltest notwendig um das Haus verlassen zu dürfen. Arbeiten gehen, Einkäufe und die Benutzung der öffentlichen Verkehrsmittel ist während dieser Tage gestattet, nicht allerdings Schulbesuche oder die Besuche von Restaurants und Cafes. Reisende aus dem Ausland sind von diesen Neuerungen allerdings weiterhin ausgeschlossen, diese müssen weiterhin für 10 Tage in Quarantäne. 

Hier finden Sie Sicherheitsinformationen zu Österreich für englischsprachige Urlauber: Up-to-date Information on the Coronavirus Situation