Die Marke "Urlaub in Österreich"

Mehr als je zuvor entscheiden im Tourismus starke Marken über den Erfolg von Destinationen, denn der Wettbewerbsdruck nimmt immer mehr zu.

Die Marke „Urlaub in Österreich“ drückt in verdichteter Form die Spitzenleistung Österreichs als Urlaubsland aus. Sie spricht jene etablierte und wirtschaftlich erfolgreiche Zielgruppe an, die sich durch hohe Reiseintensität und Ausgabebereitschaft auszeichnet.

Kreativität

ist die Fähigkeit, etwas Neues zu schaffen, Erfahrungen neu zu kombinieren und Bestehendes ideenreich zu verändern. Österreich glänzt mit Kulturreichtum, nicht nur mit Hochkultur, sondern auch mit der Alltagskultur.

Lebensfreude

ist die subjektive Freude am Leben. Sie entsteht immer dann, wenn man mit dem Umfeld, den Lebens- umständen und sich selbst im Einklang ist. Die Freude ist ein fundamentales Ziel des menschlichen Lebens.

Achtsamkeit

ist ein tiefes Gefühl der Wertschätzung - uns selbst, unseren Mitmenschen und unserer Natur gegenüber. Achtsamkeit als Wert kommt ursprünglich aus dem Buddhismus und steht für die nicht wertende Aufmerksamkeit dem Moment gegenüber.

Verbundenheit

steht für ein Gefühl der Zugehörigkeit mit etwas, jemandem, zueinander, das sowohl von außen als auch von innen gefühlt werden kann. Gerade das Urlaubsland Österreich steht für intensive Verbundenheit mit dem Echten, Gewachsenen und den eigenen Wurzeln.


Marke erlebbar machen

Wie man es schafft, eine Marke zum Leben zu erwecken und dauerhaft in den Köpfen und Herzen der Zielgruppe zu verankern.


ÖW News abonnieren

Der b2b-Newsletter der Österreich Werbung informiert Sie über Aktivitäten, Themen, Märkte und Tourismusforschung weltweit.

mit * gekennzeichnetes Feld bitte ausfüllen