Alle anderen Märkte

Alle anderen Märkte

Die ÖW konzentriert sich auf die Bearbeitung von Märkten in den drei geografischen Räumen Westeuropa, CEE und Übersee. In allen anderen Märkten ist die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA, als Internationalisierungs- und Innovationsagentur der österreichischen Wirtschaft, erste Ansprechpartnerin für Tourismusmarketing.

Marketingaktivitäten in aller Welt

Die Österreich Werbung führt in den von ihr bearbeiteten Märkten rund 1.500 Marketingaktivitäten im Jahr durch. Die Bandbreite dieser Aktivitäten reicht von klassischer Werbung für das Tourismusland Österreich über Medienkooperationen, Produktion von Prospekten, Organisation von Messen und Verkaufsplattformen bis zur Zusammenarbeit mit lokalen Reiseveranstaltern, Reisemittlern und den Schulungen für die Reisebüro- und Veranstalterbranche. Für die österreichischen Tourismusanbieter stellt die ÖW darüber hinaus maßgeschneiderte Marketingmaßnahmen - abgestimmt auf ihre jeweiligen Bedürfnisse und Marktchancen - zur Verfügung.

In allen anderen Märkten ist die AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA, als Internationalisierungs- und Innovationsagentur der österreichischen Wirtschaft, erster Ansprechpartner für Tourismusmarketing. Die Tourismus-Aktivitäten der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA sind mit jenen der ÖW eng verknüpft. Zwei starke Netzwerke, die einander ergänzen und von denen Sie profitieren. Das Service der AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA versteht sich daher als Ergänzung zum Veranstaltungs- und Marketingangebot der ÖW.

Bei entsprechendem Interesse und nach Prüfung der Projektidee werden wir gerne gemeinsam mit Ihnen geeignete Marketingaktivitäten setzen.

Begeistern wir gemeinsam für Österreich!

Ein gemeinsamer Marktauftritt gibt dem Urlaubsland Österreich ein eindeutiges touristisches Image und verstärkt den Werbedruck.

Markt auswählen:
Geeignet für:
Thema auswählen:
Markt Polen | Ihre Investition: € 2704

Polen. Real Time Mailing. 2019/2020

Erreichen Sie Ihre maßgeschneiderte Zielgruppe mit dem Real Time Mailing, das einen "Real-Time-Countdown" beinhaltet, mit dem Sie auf ein zeitlich begrenztes Angebot oder auf eine Veranstaltung hinweisen können.

Markt Dänemark | Ihre Investition: € 6374

Dänemark. DOOH-Kaffeehäuser und Freecard. 2019

In 50 ausgewählten Kaffeehäusern in Kopenhagen wird auf einem Bildschirm Ihr Video gezeigt. Zusätzlich gibt es 10.000 gedruckte Postkarten (zum Angreifen und Mitnehmen) für die Kaffeehausbesucher - eine Verbindung aus Online- und Offline-Maßnahmen.

Markt Alle anderen Märkte, Arabische Länder, Australien, Belgien, China, Dänemark, Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Italien, Japan, Kroatien, Niederlande, Österreich, Polen, Rumänien, Russische Föderation, Schweden, Schweiz, Slowakei, Slowenien, Spanien, Südkorea, Südostasien, Taiwan, Tschechien, Türkei, Ukraine, Ungarn, USA | Ihre Investition: € 1090 - 10000

Weltweit. ATB. 2020

Die ATB ist die größte österreichische Tourismusfachmesse und findet von 25. bis 27. Mai 2020 im Rahmen der Österreichischen Tourismustage im Austria Center Vienna (ACV) statt. Mit der ATB schafft die Österreich Werbung einmalige Rahmenbedingungen, um das touristische Angebot Österreichs und die internationale Marktnachfrage zusammen zu bringen.

Markt Dänemark | Ihre Investition: € 4188 - 12148

Dänemark. Marktchancen. 2019

Unsere Marktaktivitäten setzen verstärkt auf individualisierte Leistungen, um Ihre Ziele bestmöglich zu erreichen. Hierbei spielen digitale sowie offline Maßnahmen eine zentrale Rolle. Mit kombinierten Aktivitäten erreichen wir ideal die dänische Zielgruppe und begeistern für Ihre Region.

Markt Deutschland | Ihre Investition: € 990 - 5500

Deutschland. Kurzurlaub. 2019

Die Marktaktivität bewirbt die für eine Auszeit perfekten Anlässe: Feiertage im Frühjahr, Entdeckungen im Sommer, Auszeit im Herbst und Advent in Stadt und Land. Angesprochen werden all jene Paare, Freunde und befreundete Paare, die Städtereisen und kurze Auszeiten für eine aktive Erholung lieben.

Markt Italien | Ihre Investition: € 3140 - 5800

Italien. TTG Travel Experience. 2019

Diese italienweit wichtigste Fachmesse findet vom 9. bis 11. Oktober statt. Über 73.000 Fachbesucher werden erwartet.