Rundgang durch die Stadt Innsbruck - Leopoldsbrunnen

Die Marke "Urlaub in Österreich"

Mehr als je zuvor entscheiden im Tourismus starke Marken über den Erfolg von Destinationen.

Aus gutem Grund: Sie erfüllen das Bedürfnis nach glaubhaften Stärken, gelebten Werten, Vertrauenswürdigkeit und Orientierung – ein Wunsch, der gerade angesichts der heutigen Angebotsvielfalt immer größer wird. Doch was ist es, das die Menschen am meisten an eine starke Marke bindet? Es sind Vertrauen und Qualität.

Die Marke „Urlaub in Österreich“ ist das beste Beispiel dafür: Sie drückt in verdichteter Form die Spitzenleistung von Österreich als Urlaubsland aus – einem Land, das inspirierend ist und nachhaltige Erfahrungen bietet. Damit spricht die Marke die Sehnsüchte genau jener modern orientierten, offenen und erfolgreichen Zielgruppe an, die viel und gerne reist. Diesen Menschen wird Orientierung und Sicherheit bei einer wichtigen und hoch emotionalen Entscheidung geboten, nämlich, wo und wie der nächste Urlaub verbracht wird.

Die Marke „Urlaub in Österreich“ bringt Österreichs Glanzpunkte zum Leuchten und stellt eine unvergleichliche Wirkung in Aussicht: Durch einen Urlaub gelangt man wieder in Resonanz mit der Welt und kann sich nachhaltig neu (er)finden. Denn bei einem „Urlaub in Österreich“ werden alle wichtigen Anforderungen erfüllt, um die intensive Erfahrung der Lebendigkeit abseits des Alltags wieder zu spüren.


Das Markenkonzept

 

 

 

A Der Markenkern

Lebendigkeit

B Die Markenwerte

verantwortungsvoll
inspirierend
verbunden

C Die Substorys

Ein Land, das zu leben versteht
Das Neue ins Leben bringen
Die Kraft der Resonanz

D Die Wirkmuster

lass dich begeistern
sei offen
lass los

Download Markenhandbuch 2021 in Deutsch: Die Marke "Urlaub in Österreich"

Download Markenhandbuch 2021 in Englisch: The "Holidays in Austria" Brand