Zielgruppe

Zielgruppe "Individualistic Cosmopolitans"

Werte und Lebenseinstellungen der Menschen haben sich in den letzten Jahren verändert. Getragen und gesteuert wird diese Entwicklung von den jeweiligen gesellschaftlichen Leitmilieus.

Die Zielgruppenpositionierung der Marke „Urlaub in Österreich“ basiert auf den Lifestyle-Segmentierungsmethoden aus der Markt- und Sozialforschung, den Sinus-Meta-Milieus®.

Sinus fasst gesellschaftliche Gruppen zu Milieus zusammen, die über eine ähnliche Lebensauffassung und Lebensweise verfügen. Werteorientierungen fließen ebenso in die Segmentierung mit ein wie die Einstellung zu Arbeit, Familie, Geld und Konsum.

Basierend auf dieser Segmentierung wurden die Individualistic Cosmopolitans – die (digitale) souveräne und weltoffene Oberschicht als Zielgruppe für die Marke Urlaub in Österreich festgelegt. Gerade für sie sind die Spitzenleistungen der Marke und deren Kernbotschaften besonders anziehend.

Für die Zielgruppe der ICMs ist Marke und die darauf aufbauenden Kernbotschaften besonders anziehend. Im Gegenzug ist diese Zielgruppe für Urlaub in Österreich hochgradig attraktiv. Es handelt sich hierbei um einen sehr reiseaffinen und kaufkraftstarken Teil der Gesellschaft, der Vorbildwirkung auf andere Milieus hat. Wohin die Zielgruppe in Urlaub fährt, dahin reisen in Zukunft auch die sie umgebenden gesellschaftlichen Milieus.

 

Die zentralen Werte der Zielgruppe

  • Individualität und Freiheit als zentraler Wert
  • Selbstbewusst, digital-souverän und trendorientiert
  • Kritische und realitätsbezogene adaptive Haltung
  • Großes Interesse an der Vielfalt und den schönen Dingen des Lebens (Kunst, Kultur, Ästhetik, Sport)
  • Genussfreudig (gutes Essen und Trinken)
  • Rege Teilnahme am gesellschaftlichen Leben sowie an Kulturveranstaltungen und Events
  • Kein Massengeschmack, kein Massenkonsum

Die soziale Situation

  • 30-55 Jahre-Durchschnitt 42 Jahre
  • Häufig verheiratet oder in einer Beziehung lebend, aber gerade bei    den Jüngeren auch viele Singles
  • Unterdurchschnittlich viele Kinder im Haushalt
  • Überdurchschnittlich hohes Bildungsniveau (Studium)
  • Hohes Haushaltsnettoeinkommen

Das Reiseverhalten unserer Zielgruppe

  • Hohe Reiseintensität
  • Häufig zwei Reisen pro Jahr
  • Längere Urlaubsreise sowie Kurz- und Städtetrips

 

Die Urlaubsbedürfnisse unserer Zielgruppe

  • Aktivität und Vielfalt gepaart mit Entspannung (Skifahren + Erholung, Golf + Kultur)
  • Natur genießen
  • Zeitgemäßer Komfort, anspruchsvoller Service und hochwertige, kreative Gastronomie
  • Kraft tanken, Batterien aufladen, sich ungebunden fühlen
  • Insidertipps jenseits des Mainstreams entdecken
  • Land und Leute (neue Traditionen) erleben – „Twist“
  • Authentisches Ambiente erleben und lokale Identität spüren

 

Zusammengefasst:

Leitmotiv unserer Zielgruppe: „Das Leben und die Welt bieten viel Schönes“

  • Selbstbewusst und weltoffen
  • Souverän und Lebensbejahend
  • Kosmopolitisch
  • Digital souverän
  • Postmateriell
  • Mental und geografisch mobil
  • Adaptiv ökologisches Bewusstsein
  • Privat und beruflich zielorientiert
  • Individualistisch und unkonventionell
  • Auf der Suche nach neuen Erfahrungen
  • Horizonte erweitern, neue Herausforderungen annehmen