Austria House: Österreich begeistert in Südkorea

12.02.2018

Austria House: Österreich begeistert in Südkorea

Beim Österreich-Abend im Austria House stellte die Österreich Werbung einmal mehr Österreichs Kompetenzen in Wintersport, Kultur, Kulinarik und Gastfreundschaft unter Beweis. Engagement rund um die Olympischen Winterspiele als Auftakt der intensivierten Marktbearbeitung.

Die 23. Olympischen Winterspiele, zu denen 65.000 Athletinnen und Athleten, Offizielle und Medienvertreter aus 95 Nationen erwartet werden, finden vom 9. bis 25. Februar 2018 in Pyeongchang in Südkorea statt. Als Premium Partner des Österreichischen Olympischen Komitees (ÖOC) wird die Österreich Werbung mitverantwortlich sein für den perfekten „Österreich-Look“ des Austria House, das traditionell als Treffpunkt für zahlreiche internationale Meinungsbildner und Entscheidungsträger fungiert. „Gerade die Olympischen Winterspiele sind eine ausgezeichnete Auslage, um den Standort Österreich einem weltweiten Publikum zu präsentieren“, erklärt Petra Stolba, Geschäftsführerin der Österreich Werbung. Zu diesem Zweck erhielt die Österreich Werbung auch ein Sonderbudget des Bundes in Höhe von 500.000€.

Gleich zu Beginn der winterlichen Großveranstaltung lud die Österreich Werbung am 10. Februar gemeinsam mit der Kärnten Werbung, SalzburgerLand Tourismus und der Tirol Werbung rund 150 internationale Vertreter aus Wirtschaft, Tourismus, Politik und Sport sowie Journalisten zu einem Galaabend, darunter auch zahlreiche koreanische Tourismus-Partner. „Eine wunderbare Gelegenheit, unseren Gästen quasi „live“ ein Stück Österreich näher zu bringen und unsere Kompetenzen in Wintersport, Kultur, Kulinarik und Gastfreundschaft unter Beweis zu stellen“, so Stolba, die gemeinsam mit einer hochkarätigen Tourismus-Delegation aus Kärnten, Salzburg und Tirol sowie ÖW Markt Manager von Südkorea, Michael Tauschmann, die hochkarätigen Besucher begrüßte.

Im Mittelpunkt des Abends standen kulinarische und musikalische Genüsse: Neben einem Auftritt des Tyrol Music Projects begeisterte die Sängerin Christiane Schober mit Beiträgen von Volkslied bis Klassik. Kulinarische Spezialitäten wie Kärntner Lachsforelle (präsentiert vom GF der Kärnten Werbung, Christian Kresse), Tiroler Käsespätzle (aufgekocht vom Prokuristen der Tirol Werbung, Florian Phleps) oder Salzburger Bierfleisch (frisch zubereitet vom Mitglied der Unternehmensleitung des SalzburgerLand Tourismus, Florian Grösswang) sowie Weine vom Ursin Haus und den Weingütern Scheiblhofer und Polzcer hinterließen  echte Begeisterung bei den Gästen – vom unterhaltsamen Live-Kaiserschmarrn-Showcooking gar nicht zu reden. Als kleine Erinnerung an den gelungenen Abend gab es dank Fotobox noch einen Schnappschuss vor österreichischer Kulisse - wer Glück hatte, gemeinsam mit den anwesenden Skilegenden Franz Klammer und Benni Raich.

Bereits am Vortag lud die ÖW die koreanische Reisebranche anlässlich der Eröffnung des neuen ÖW-Büros in Seoul und auch zum Auftakt der neuen Kampagne „In Tune with Austria“ in das Four Seasons Hotel in Seoul. Gemeinsam mit den Olympia- und Kampagnenpartnern Kärnten Werbung, SalzburgerLand Tourismus und Tirol Werbung präsentierte die ÖW dort die neue Markt-positionierung von „Urlaub in Österreich“, mit der die Österreichischen Alpen in Korea bekannter gemacht und Österreichs Stärke im Kulturbereich auf alpine Regionen ausgeweitet werden soll.

In Pyeongchang wird das Austria House noch bis 25. Februar zum internationalen Treffpunkt. In zentraler Lage im Mountain Cluster gelegen, begeistert es mit einem einladenden Outdoorbereich und großflächigen Bildwelten, die die Besucher auf eine Erkundungstour durch Österreich einladen. Zu den ersten prominenten Besuchern zählten der ehemalige österreichische Bundespräsident Heinz Fischer und der Ex-UNO-Generalsekretär Ban Ki-Moon.

Weitere Informationen zum südkoreanischen Herkunftsmarkt finden Sie unter https://www.austriatourism.com. Weitere Informationen zu den Olympischen Spielen finden Sie auf der Website des Österreichischen Olympischen Komitees.

 



Österreich-Abend im Austria House
v.l.n.r.: Florian Grösswang (SalzburgerLand Tourismus), Franz Klammer (Skilegende), Petra Stolba (Österreich Werbung), Benni Raich (Skilegende), Florian Phleps (Tirol Werbung), Christian Kresse (Kärnten Werbung);
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess
Austria House in Pyeongchang;
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess
Österreich-Abend im Austria House
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess

Österreich-Abend im Austria House
Prokuristen der Tirol Werbung, Florian Phleps, Mitglied der Unternehmensleitung des SalzburgerLand Tourismus, Florian Grösswang, GF der Kärnten Werbung, Christian Kresse
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess
Austria House in Südkorea;
v.l.n.r.: Christian Kresse (Kärnten Werbung), Ban KI-Moon (Ex-UNO-Generalsekretär), Raimonds Vējonis (Präsident von Lettland), Heinz Fischer (Ex- Bundespräsident), Benni Raich (Skilegende), Petra Stolba (Österreich Werbung), Franz Klammer (Skilegende), Florian Phleps (Tirol Werbung);
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess
Österreich-Abend im Austria House
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess

Österreich-Abend im Austria House
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess
Kaiserschmarrn-Show
Copyright: ÖOC/ Erich Spiess

Kontakt für Medienvertreter/-innen

Ulrike Rauch-Keschmann

Unternehmenskommunikation / Unternehmenssprecherin

T: 01 588 66 - 299
E-Mail: Ulrike.Rauch-Keschmann@austria.info