Convention / Business

2018 tagten rund 1,7 Millionen Personen im Land und mit 21.381 Veranstaltungen wurde ein neuer Höchstwert erzielt. Die Kategorie Seminare verzeichnete eine positive Entwicklung (+2,2%). Der Anteil der Tagungsnächtigungen an den gesamten Tourismusnächtigungen belief sich auf 2,3 %. Nach den Erfolgen von 2017 folgte somit ein weiteres solides Jahr, welches die Tagungswirtschaft als stabiles Geschäftssegment bestätigt.

Wie die österreichische Kongress- und Tagungsbranche verantwortungsvoll und sicher mit der Covid-19 Situation umgeht

Die Veranstaltungsbranche ist massiv von den Auswirkungen der Pandemie betroffen. Wir werfen einen Blick auf die Stimmung in der Branche, auf ihre Bedeutung und auf mögliche Wege aus der Krise.

Weiterlesen

Tourismusforscher Friedl: Was die Gäste jetzt brauchen – und wie Corona die Branche nachhaltig verändert

Wonach sehnen sich Gäste nach dem Lockdown? Was bedeutet das fürs Marketing? Und welche langfristigen Auswirkungen bringt die Krise? Experte für angewandte Tourismuswissenschaften Prof. (FH) Mag. Mag. Dr. Harald Friedl über die Zukunft des heimischen Tourismus.

Weiterlesen

Mira

Meeting Industry Report Austria



Presseinfos zum Thema Convention

Veranstaltungen für Touristiker


Das könnte Sie auch interessieren. Infos zu den Themen:


ÖW News abonnieren

Der B2B-Newsletter der Österreich Werbung informiert Sie über Aktivitäten, Themen, Märkte und Tourismusforschung weltweit.

ÖW-News Archiv

mit * gekennzeichnetes Feld bitte ausfüllen