Aufgaben der Österreich Werbung

Die Aufgaben der Österreich Werbung

Die Österreich Werbung ist Österreichs nationale Tourismusorganisation.

Seit 1955 lautet die unveränderte Vereinsaufgabe, das Urlaubsland Österreich zu bewerben. Zentrales Anliegen der Österreich Werbung ist es dabei, gemeinsam mit allen österreichischen Tourismuspartnern für den Erhalt bzw. Ausbau der Wettbewerbsfähigkeit des Tourismuslandes Österreich zu sorgen.

Das Budget der Österreich Werbung setzt sich aus Mitgliedsbeiträgen des Bundesministeriums für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft (BMWFW) und der Wirtschaftskammer Österreich (WKO) sowie aus Leistungsbeiträgen der österreichischen Tourismuswirtschaft für Marketingleistungen zusammen. Im Vereinsstatut ist festgeschrieben, wofür die öffentlichen Mitteln der beiden Vereinsmitglieder einzusetzen sind. Demnach ist die Tourismusdestination Österreich zu stärken und als Marke zu verankern sowie das Wissen um Nachfrageveränderungen und Entwicklungen an die Branche weiterzugeben.

Die Mitgliedsbeiträge von BMWFW und WKO belaufen sich 2017 auf 32 Millionen Euro (75% BMWFW: 24 Mio. EUR, 25% WKO: 8 Mio. EUR), das Gesamtbudget 2017 beträgt rund 50 Millionen Euro.

Für diese Aufgaben sind weltweit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Wien und den 20 Vertretungen im Ausland tätig.

Die Kernaufgaben

Weltweit sind derzeit rund 200 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in 20 Vertretungen für die Österreich Werbung im Einsatz.

Grundsätzlich werden die Kernaufgaben durch öffentliche Mittel basisfinanziert, daher von der Österreich Werbung bereitgestellt. Dabei gibt es Angebote und Leistungen, die allen in der Branche gleichermaßen zur Verfügung gestellt werden. Bei den Marketingaktivitäten, an denen sich Tourismuspartner mit ihren eigenen Produkten beteiligen können, übernimmt die Österreich Werbung die Basisfinanzierung. Durch die (nicht kostendeckenden) Leistungsbeiträge der Partner werden diese verstärkt.

In Erfüllung der statutarischen Vorgaben werden dabei die folgenden öffentlichen Leistungen erbracht:

Führung der Marke „Urlaub in Österreich“

Die Marke drückt in verdichteter Form die Spitzenleistung von Österreich als Urlaubsland aus, differenziert dieses klar vom Wettbewerb und vermittelt den emotionalen Mehrwert eines Österreich-Aufenthaltes.

Bearbeitung der international erfolgversprechendsten Märkte mit innovativem, zeitgemäßem Marketing

Basierend auf langjährigem Markt-Know-how werden die für das Tourismusangebot attraktivsten und am stärksten wachsenden Märkte identifiziert, für den österreichischen Tourismus aufbereitet und entsprechend ihrer Marktstrategie bearbeitet.

Partner der österreichischen Tourismusbetriebe und wesentlicher Netzwerkknoten im Tourismus

Die Branche profitiert nicht nur vom stets aktuellen und fundierten Wissen der Österreich Werbung über Gäste und Märkte, sondern auch von zahlreichen Services und Leistungen. Damit ist die Österreich Werbung wichtiger und kompetenter Partner der österreichischen Tourismuswirtschaft.