Der Weg der Skiausrüstung in Japan

Der Weg der Skiausrüstung in Japan

Skiverleih oder Auto?!

 

 

 

Verleih in Japan

Es gibt zahlreiche Geschäfte in Skiregionen, die das Ausleihen von Ski-Equipment ermöglichen. Leider ist die Ausrüstung oft zum Teil bereits sehr alt, bzw. die Preise pro Tag sehr hoch. Einige Geschäfte bieten Paketpreise für die gesamte Ausrüstung an, bei vielen werden die verschiedenen Teile einzeln verrechnet, wodurch deutlich höhere Kosten entstehen. Dennoch greifen viele Japaner auf dieses Service zurück, um nicht mit Skiausrüstung anreisen zu müssen. Manche Shops bieten auch die Möglichkeit an, das Equipment direkt zum Hotel zu liefern. Dabei wird eine Auswahl in verschiedenen Varianten mitgeführt, um die Zufriedenheit des Kunden garantieren zu können. Auch online kann bereits im Vorfeld reserviert werden. Die vielfältigen Serviceangebote spiegeln deutlich die Tendenz zum Ausborgen der Ausrüstung wider.

Dann doch mit dem Auto ...

Da Züge, beispielsweise der Shinkansen, sehr begrenzten Platz für Gepäck bieten, reisen passionierte Skifahrer, die die Benutzung ihrer eigenen Ausrüstung bevorzugen, meist mit dem Auto an. In den Wintermonaten besteht zusätzlich die Option der Nutzung von Skibussen, die von den größeren Städten direkt in die Skiorte fahren. Die Ausrüstung kann dabei bequem mittransportiert werden.