Länderstudien

Länderstudien

Ziel der Länderstudien ist es, Wissen über das Volumen, die Reiseinteressen und das Reiseverhalten der auslandsreisenden Bevölkerung entlang des gesamten Customer Journeys zu erhalten und gleichzeitig das Image Österreichs und die Stärken und Schwächen des österreichischen Tourismusangebots zu erheben.

Die Länderstudien werden jährlich in drei Märkten einer Region durchgeführt. 2018 werden dies Tschechien, Polen und Russland der CEE-Region sein. Alle paar Jahre werden die Untersuchungen in den einzelnen Ländern wiederholt, um Entwicklungen in Bezug auf Volumen, Reiseverhalten und Reiseinteressen feststellen und gegebenenfalls auf Trends und Veränderungen reagieren zu können.

Weiterführende Informationen zu den Inhalten, Preisen und zum Studiendesign finden Sie hier.