Emanuel Lehner

Emanuel Lehner-Telic übernimmt Leitung der Region Asien mit Sitz in Peking

01.08.2016

Emanuel Lehner-Telic übernimmt Leitung der Region Asien mit Sitz in Peking

Peking, 07.03.2016

Mag. Emanuel Lehner-Telic übernimmt innerhalb der Österreich Werbung (ÖW) mit 1. August 2016 die Leitung der Region Asien mit Sitz in Peking. Nach Tokio war die letzten Jahre zunächst Dubai der ÖW-Knotenpunkt für den asiatischen Raum. Mit der jüngsten Entscheidung reagiert die ÖW auf die boomende Entwicklung Chinas, das aktuell als DER Wachstumsmarkt im weltweiten Tourismus gilt. In den vergangenen vier Jahren hat sich die Anzahl der Gäste aus China in Europa verdoppelt, und immer öfter führt die Reise auch nach Österreich. 2015 lag China mit über 715.000 Gästen (+44% im Vergleich zum Vorjahr) bereits an sechster Stelle der ausländischen Ankünfte. Dank der Sondermittel, die seitens BMWFW und WKO heuer für die weitere Internationalisierung zur Verfügung gestellt wurden, wird auch die Marktbearbeitung in China deutlich verstärkt.

Emanuel Lehner-Telic, seit Jänner 2000 Mitarbeiter der ÖW, ist seit 2010 Leiter der Region „Zentral- und Osteuropa“ und Markt Manager für Ungarn mit Sitz in Budapest. Davor war der gebürtige Oberösterreicher 6 Jahre lang Leiter der Region „Russische Föderation & Ukraine“ in Moskau sowie im ÖW-Büro Berlin tätig.

Kontakt für Medienvertreter/-innen

Claudia Riebler

Unternehmenskommunikation / Unternehmenssprecherin
zum ÖW-Newsroom

T: 01 588 66 - 299
E-Mail: claudia.riebler@austria.info