ÖW News Abo

Immer informiert über Aktivitäten, Messen und Veranstaltungen der Österreich Werbung weltweit.

Informationen zu Urlaub in Österreich

WKO – Wirtschaftskammer Österreich
Die Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft in der Wirtschaftskammer Österreich (WKÖ) ist die gesetzliche Interessenvertretung für über 90.000 Tourismusbetriebe aus den Branchen Gastronomie, Hotellerie, Freizeit- und Sport, Reisebüros, Kinos, Kultur- und Vergnügungsbetriebe sowie Gesundheitsbetriebe.
Logo wko

Jeder 5. Vollzeitarbeitsplatz in Österreich ist direkt oder indirekt von Tourismus und Freizeitwirtschaft abhängig. Die Branche erwirtschaftet eine jährliche Bruttowertschöpfung von rund 42 Milliarden Euro, das sind mehr als 15 Prozent des BIP.

Unter der Dachorganisation Wirtschaftskammer Österreich, Bundessparte Tourismus und Freizeitwirtschaft mit den betreffenden Fachverbänden, sind 9 Landessparten und die jeweiligen Fachgruppen und Bezirksstellen für die Tourismusbranche zuständig.

Das größte Wirtschaftsportal Österreichs, wko.at,  bietet auch umfangreiche Informationen und Services für Tourismusbetriebe. Neben den allgemeinen Features wie Marktplatz, Firmen-A-Z, Wirtschaftsnachrichten und Publikationsservice erhalten Tourismusbetriebe ausgewählte Informationen auf diesen Seiten für die Tourismus und Freizeitwirtschaft, z.B. eine Kollektivvertragsdatenbank für das Gastgewerbe, Hotelvertragsrecht, Hotelklassifizierung, Tourismusausbildung und –statistik uvm.

Die Wirtschaftskammer Österreich als eines von 2 Mitgliedern der Österreich Werbung stellt 25% der Mitgliedsbeiträge.

Nähere Informationen finden Sie unter :

WKO – Tourismus-Freizeit

WKO – Hotelklassifizierung

WKO – AUSSENWIRTSCHAFT AUSTRIA