Lebenswelten

Wir müssen uns nicht gleich krank fühlen, nur weil wir der Meinung sind in verschiedenen Welten zu leben. Solange wir uns in allen zu Hause fühlen, ist alles in Ordnung.
In unserem Leben gibt es immer verschiedene Bereiche, die wir ausfüllen – einmal mehr, dann wieder weniger. Und dazu gehören das Arbeiten, die Freizeit, die Familie genauso wie die Freunde, die Onlinewelt.Eine Lebenswelt, die sich schon des längeren stark im Umbruch befindet, ist die Arbeitswelt. Der Aufbau der Organisationen ändert sich, die Herangehensweise an Aufgaben als auch die Möglichkeiten der Aufgabenbewältigung sind einer starken Erweiterung unterworfen. Durch neue Technologien werde auch immer Impulse an die Wirtschaft weitergegeben und neue Aufgabenbereiche, neue Arbeitsinhalte entstehen.

Das dies nicht ohne Auswirkungen auf unsere Familienwelten, auf die Aufgabenverteilung, auf das Selbstverständnis der handelnden Personen bleibt, ist keine Frage, sondern eine Tatsache.

Und diese Tatsachen schauen wir uns jetzt an…