Langzeiturlaub

Der Anteil der Langzeiturlauber (Aufenthalte ab 2 Wochen Dauer) in Österreich im Winter 2013/14 beträgt 2%. Diese kommen vorwiegend aus Österreich, sind männlich und deutlich älter als der Durchschnitt. Langzeiturlauber sind oftmals Pensionisten, die in kleinen Reisegemeinschaften reisen.

Die Basisinfo bietet einen Überblick über die wesentlichen Merkmale dieser Urlaubergruppe (Soziodemografie, Info-, Entscheidungs- und Buchungsverhalten, Aufenthalt).

Die Kurzinfo bietet eine Vertiefung bzw. Erweiterung der Themen aus der Basisinfo und darüber hinaus den Vergleich der spezifischen Urlaubergruppe mit den Ergebnissen aller Urlauber in Österreich. Ein Beispiel für eine Kurzinfo finden Sie hier: Beispiel Kurzinfo T-MONA

Ähnliche Inhalte

Aus unserem Blog
Unternehmenspresse
Reisepresse