Abenteuersport

5% aller Sommerurlauber in Österreich haben während des Aufenthalts zumindest einmal eine Abenteuer-Sportart (Canyoning, Rafting, Hochseilgarten etc.) ausgeübt. Abenteuersportler sind  jünger als der Durchschnitt, hoch gebildet und kommen aus Deutschland. Sie reisen vorwiegend zusammen mit der Familie.

Die Basisinfo bietet einen Überblick über die wesentlichen Merkmale dieser Urlaubergruppe (Soziodemografie, Info-, Entscheidungs- und Buchungsverhalten, Aufenthalt).

Die Kurzinfo bietet eine Vertiefung bzw. Erweiterung der Themen aus der Basisinfo und darüber hinaus den Vergleich der spezifischen Urlaubergruppe mit den Ergebnissen aller Urlauber in Österreich. Ein Beispiel für eine Kurzinfo finden Sie hier: Beispiel Kurzinfo T-MONA