Skifahren in Axamer Lizum

Russlandbericht - Befragung auslandsreisender Russen

Russlandbericht - Befragung auslandsreisender Russen

Urlaub in Österreich mit hohen Sympathiewerten in Russland

Die ÖW Tourismusforschung stellt in diesem Bericht Befragungsergebnisse zum Markt Russland vor. Insgesamt wurden 1.000 Russen online befragt, die innerhalb der letzten 12 Monate eine oder mehrere Auslandsreisen durchgeführt haben. Analysiert wurden das Reiseverhalten allgemein und das Potenzial und Image von Urlaub in Österreich.

Ausgewählte Ergebnisse:

  • 22% der auslandsreisenden Russen kennen Österreich bereits von früheren Besuchen (entweder Urlaubs- oder Geschäftsreisen)
  • 7% ziehen Österreich definitiv in Betracht für einen Urlaub innerhalb der nächsten 12 Monate (31% zumindest „wahrscheinlich“)
  • Das Urlaubsland Österreich hat ein sympathisches Image in Russland (90% finden es sympathisch, 34% sogar sehr sympathisch)
  • Das Image ist allerdings etwas einseitig: Österreich = Berge + Wien + Ski


Die Befragungsergebnisse zeigen, dass es ein großes Potenzial für Österreich am russischen Markt gibt. Aber: der schwache Rubel und die angespannte wirtschaftliche und politische Lage bremst derzeit noch die Möglichkeiten, dieses Potenzial auszuschöpfen. Sobald sich die Lage in Russland wieder entspannt, ist mit einem Revival des russischen Gastes in Österreich zu rechnen. Die Vorzeichen dafür sind jedenfalls gut. Urlaub in Österreich hat sehr hohe Sympathiewerte und absolut im „Relevant Set“ der europäischen Urlaubsdestinationen. Selbst Sun&Beachurlauber ließen sich für einen Urlaub in Österreich begeistern.

Der Gesamtbericht ist exklusiv für WiPool Kunden. Eine kostenlose Kurzinfos steht für alle österreichischen Touristiker zum Download zur Verfügung.