Advent / Weihnachten

Rund 34 % der Österreich-Urlauber im Zeitraum November/Dezember besuchen während ihres Aufenthalts einen Adventmarkt. Die meisten davon kommen aus Österreich und Deutschland und reisen am liebsten mit der Partnerin/dem Partner oder in kleinen Reisegemeinschaften. Sie entscheiden sich großteils aufgrund des Ortsbildes oder der Architektur für die Zieldestination und buchen die Unterkunft via Internet direkt beim Gastgeber. Zu 70 % wird der Urlaub weiterempfohlen.

Aktuelles zu den Themen Advent und Weihnachten

Markt Arabische Länder, Australien, Belgien, Brasilien, China, Dänemark,...

200 Jahre Stille Nacht

Vom Stille-Nacht-Musical über TV-Dokumentationen bis zur Landesausstellung: Wie das 200-Jahr-Jubiläum des bekanntesten Weihnachtslieds weltweite Aufmerksamkeit für das Kulturland Österreich generiert.

Weiterlesen
Markt Arabische Länder, Australien, Belgien, Brasilien, China, Dänemark,...

Stille Nacht – eine Friedensbotschaft geht um die Welt

Anlässlich des 200 Jahr-Jubiläums des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes bündeln die ÖW sowie die AG Stille Nacht ihre Kräfte, um das musikalische Kulturerbe in die Welt zu tragen.

Weiterlesen
Markt Österreich

stillenacht

Junge Kreative interpretieren „Stille Nacht“

Weiterlesen

Stimmung in der stillsten Zeit

Österreich erfreut sich als Urlaubsziel für vorweihnachtliche Kurzurlaube wachsender Beliebtheit. Das bu//etin hat recherchiert, wie die Veranstalter ihre Besucher in Stimmung bringen – und warum sie Santa Claus konsequent den Zutritt verweigern.

Weiterlesen

Tourismusforschung

16.11.2018

Adventmarktbesucher Winter 2017/18

Das Reiseverhalten der Österreich-Urlauber im Winter, die während ihres Aufenthalts einen Adventmarkt besucht haben.

23.10.2018

Winteraussichten 2018/19

Aussichten zur touristischen Wintersaison 2017/18




Presseinfos

Veranstaltungen für Touristiker


Das könnte Sie auch interessieren. Infos zu den Themen:


ÖW News abonnieren

Der b2b-Newsletter der Österreich Werbung informiert Sie über Aktivitäten, Themen, Märkte und Tourismusforschung weltweit.

mit * gekennzeichnetes Feld bitte ausfüllen