Sölden Bergbahnen

Tourismusforum Alpenregionen

Tourismus Forum Alpenregionen

19. - 21. März 2018 Flims Laax Falera (CH)

Greenstyle am Berg
Eine ernst gemeinte Verantwortung für die nächste Generation steht an: die Welt gleichwertig oder sogar besser zu hinterlassen, als wir sie vorgefunden haben. Reicht dafür allein Energiesparen oder der Einsatz neuester Technologie? Sind es Wild- und Waldschutzzonen, eine umweltfreundliche Mobilität? Ist ein Turnaround auf 100% erneuerbare Ressourcen machbar? Neues Denken am Berg ist gefragt. 

Innovative Preismodelle
Spannung pur - zwischen tagesaktuellem Ersteintritt und betriebswirtschaftlicher Planungssicherheit. Die Preisgestaltung alpiner Skigebiete gewinnt an Dynamik und Einfallsreichtum. Verschiedenste Preisfaktoren werden bemüht: Wetter, Schnee, Kaufkraft, Kaufzeitpunkt usw. Was sind denn nun die Erfolgsfaktoren bei der Kundengewinnung und für stimmige Erträge?

Digital Mountain
Das Naturerlebnis der alpinen Bergwelt fordert Langsamkeit, doch Prozesse und
Business beschleunigen durch die allgegenwärtige Digitalisierung. Erst kamen Bewertungsportale, dann Contentsharing, gefolgt von Social Media, Spracherkennung, Bots und Augmented Reality. Die Customer journey am Berg hat erst begonnen, die künstliche Intelligenz hat noch viel mehr zu bieten.

Der 365-Tage Berg
Wandern, wohnen, arbeiten, entscheiden, skifahren, essen, biken, erholen, planen. Eine neue Verschmelzung von Work, Life und Entertainment sucht entsprechende Strukturen auch am Berg. Erfolgreiche Beispiele und neuartige Projekte für die Ganzjahresnutzung bestehender Infrastrukturen lassen aufhorchen.

 

Programm, Informationen und Anmeldung:
www.tourismusforum.ch
info@tourimusforum.ch
T: 0041 (0)81 354 98 00

NEU - Speed-Dating mit Sponsoren
2. Forumstag 16-18 Uhr