ÖW Branchentalk

ÖW Branchentalk

Digitale Herausforderungen für die „next generation“

Termin: Mittwoch, 16. Mai 2018, 14 - 17 Uhr
Ort: Österreich Werbung, Vordere Zollamtsstraße 13, 1030 Wien

Durch die Digitalisierung erlebt die Tourismusbranche einen enormen Umbruch. Das digitale Nutzungs- und Freizeitverhalten der Gäste ändert sich – ebenso wie die technischen Möglichkeiten, die auch für die Betriebe neue Chancen bedeuten. Gleichzeitig wird der Wettbewerb härter, internationaler und innovationsgetriebener. Jedes Unternehmen bzw. jeder Tourismusbetrieb muss seine Geschäftsmodelle an die Digitalisierung anpassen und rechtzeitig in die digitale Infrastruktur, aber auch in die Qualifikation der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter investieren.

OeW Branchentalk

Vor diesem Hintergrund lädt ÖW-Geschäftsführerin Petra Stolba die „next generation“ an Hoteliers bzw. Juniorchefs ein, gemeinsam mit Digitalexpertinnen und -experten der ÖW über diese Veränderungen zu diskutieren. Vor welchen Herausforderungen im Marketing oder Vertrieb sehen sich die Teilnehmer und ihre Betriebe – und wie kann die ÖW bzw. auch sie sich gegenseitig dabei unterstützen?

Neben kurzen Impulsvorträgen, u.a. von Doris Lieber, Head of Digital Advisory bei Microsoft Österreich, geht es an diesem Halbtag vor allem um Diskussion sowie Wissens- und Erfahrungsaustausch. Dabei stehen besonders die Bedürfnisse jener im Fokus, die in den kommenden Jahren einen (Familien-)Betrieb übernehmen werden.

Bringen Sie sich aktiv in die Diskussion ein!

Für alle Interessierten bieten wir die Möglichkeit, per Facebook Live Stream den Vorträgen zu folgen. Sowohl bei den Impulsen (14 bis 15 Uhr) als auch bei der Präsentation der Workshop-Ergebnisse (16 bis 17 Uhr) können sich die Zuseherinnen und Zuseher über Facebook auch aktiv an der Diskussion beteiligen. Wir moderieren den Live Stream und bringen Kommentare und Beiträge aus der Community in den Workshop ein.


Das Programm:

14 – 15 Uhr:             
Was prägt unsere Arbeit im Tourismusmarketing in drei Jahren?
Auf Destinationsebene – Auf betrieblicher Ebene – Aus technologischer Sicht
3 Sichtweisen – 3 Thesen – 3 Jahre
Impulse von Experten der Österreich Werbung – Alexandra Schwarzenbacher (Hotel Brückenwirt) – Doris Lieber (Head of Digital Advisory, Microsoft)
15 – 16 Uhr: Diskussion der Thesen und Bedeutung für die „Next Generation“
16 – 17 Uhr: Präsentation der Ergebnisse und Diskussion

 

Sie wollen dabei sein?

Die Teilnehmerzahl an diesem Workshop ist limitiert. Die letzten zwei Plätze haben wir für unsere Facebook-Community „reserviert“. Wenn Sie unter 35 sind, in den nächsten Jahren planen, einen Betrieb zu übernehmen, offen für Zukunftsthemen sind und sich dazu gerne mit anderen austauschen, dann schreiben Sie ein kurzes Mail an branchentalk@austria.info, warum wir gerade Sie zu dieser Veranstaltung einladen sollten.


Foto/Film Einverständnis

Wir weisen darauf hin, dass die Teilnahme am Branchentalk automatisch die Zustimmung zur Veröffentlichung von Fotos und Filmaufnahmen, die im Rahmen der Veranstaltung entstehen, bedeutet.