ÖW Global Insights/Videos

ÖW Global Insights/Videos

Interviews und Informationen rund um den Globus zum Tourismus

Internationale Expertinnen und Experten der Österreich Werbung sowie Fachleute aus verschiedenen Branchensektoren geben regelmäßig Antworten zu aktuellen Entwicklungen bzw. tourismusrelevanten Themenstellungen. Zudem geben wir Einblicke in das sich verändernde gesellschaftliche Leben und informieren über politische Entscheidungen. Fragestellungen wie Veränderungen in der Wertehaltung von Gesellschaften werden genauso behandelt wie harte Fakten zur ökonomischen Situation.

ÖW Global Insight: Umgang mit dem Trend zu kurzfristigen Reisebuchungen

Fabio Maria Gerhold hat sich im Rahmen unserer ÖW Global Insights mit Viktoria Köll, Sales Managerin Interalpen Hotel Tyrol, Gregor Kadanka, Geschäftsführender Gesellschafter Mondial GmbH und Wolfgang Lackner, CEO Europäische Reiseversicherung unterhalten, um die Möglichkeiten, wie man auf die kurzfristigen Buchungen der Urlauber reagieren kann, von drei Seiten zu beleuchten.

ÖW Global Insight: Buchungen im Herbst und Winter der Österreicher und Deutschen

Im Rahmen unserer ÖW Global Insights führt Fabio Maria Gerhold durch die Gespräche mit Holger Sicking, ÖW Tourismusforschung & Data Analytics, und Gregor Kadanka, geschäftsführender Gesellschafter vom Tourismusunternehmen Mondial, die uns Antworten auf die Frage "Worauf achten Kunden jetzt besonders bei Reisebuchungen?" liefern.

ÖW Global Insight: Reiseabsichten der NiederländerInnen für 2020

Herwig Kolzer ist verantwortlich für die Region Nordwesteuropa inklusive den Niederlanden und spricht über die Reisebegeisterung der Camping-FreundInnen aus dem Norden für die aktuelle Sommer- und die folgende Herbstsaison. „Vermutlich werden dieses Jahr noch mehr Niederländerinnen und Niederländer in der Nebensaison kommen - sicher auch mit dem Wohnmobil", verrät Kolzer. Camping erfüllt den Wunsch nach Naturerlebnissen und Nähe zu Berg, See und Wald. Österreich kann hier im Sommer mit seinem Angebot punkten.

ÖW Global Insight: Nach den Grenzöffnungen – Kommen die Gäste aus CEE?

Michael Strasser berichtet über die Kommunikationsmaßnahmen der Österreich Werbung in den Ländern Tschechien, Ungarn, Slowenien und Slowakei. Er ist als Region Manager verantwortlich für die CEE-Länder. Thema ist aber auch, wie sich das Angebot ändern muss, um in Zukunft attraktiv zu sein für die osteuropäischen Nachbarstaaten: „Flexibilität und Sicherheit sind für die Buchungen ein ausschlaggebender Faktor. Hier sehe ich gute Chancen, dass sich Österreich mit dem vorhandenen Angebot von den Mitbewerbern abheben kann."

ÖW Global Insight: Reiseverhalten in Zeiten von Corona

Diese Folge von ÖW Global Insights widmet sich dem Reiseverhalten in Zeiten von Corona. Im Gespräch mit Prof. Dr. Harald A. Friedl, Tourismusforscher und Lehrender an der FH JOANNEUM Bad Gleichenberg, erfahren wir, ob sich das Reiseverhalten durch Corona langfristig ändert und welchen Stellenwert nachhaltiges Reisen in Österreich einnehmen wird.

ÖW Global Insight: Deutschland - Sommerurlaub 2020

In dieser Folge widmet sich das ÖW Global-Team dem Reiseverhalten der Deutschen. Im Gespräch mit Sören Kliemann, verantwortlich für den deutschen Markt, werfen wir einen Blick auf zwei aktuelle, repräsentative Studien, in denen die Befragten nach ihrem Sommerurlaub gefragt wurden. Zusätzlich gibt Sören Kliemann einen Überblick über die Maßnahmen, die die Österreich Werbung und unsere PartnerInnen nun setzen können und werden. Für ihn ist klar: Ein Sommerurlaub in Österreich ist möglich und wird mit den getroffenen Regelungen in Gastronomie. Hotellerie und in der Freizeitindustrie sicher umzusetzen sein.

ÖW Global Insight: USA - Reiseverhalten der AmerikanerInnen

Im Gespräch mit Michael Gigl, Region Manager USA und Australien, erfahren wir, ob sich das Reiseverhalten der AmerikanerInnen langfristig verändern wird, welcher Reisezweig zuerst zurückkommen wird und wie Österreich in den Augen der AmerikanerInnen die Krise meistert. Gigl blickt positiv in die Zukunft: „Mich stimmt das hohe Buchungsvolumen - auch von Reisen nach Europa - von amerikanischen Reiseveranstaltern positiv, denn viele Amerikaner planen die idente Reise für einen späteren Zeitpunkt."

ÖW Global Insight: Italien - Pläne für den Sommer

In dieser Folge von ÖW Global sprechen wir mit Oskar Hinteregger über den italienischen Sommerurlaub. Neben den aktuellen Bestimmungen und der Lage vor Ort widmen wir uns den Wünschen der ItalienerInnen für den Sommer: „Ein Sommerurlaub in Bikini oder Badehose und Maske können wir uns nicht vorstellen". Für österreichische Betriebe empfiehlt Oskar Hinteregger: Kontakt halten und Solidarität zeigen. Die ItalienerInnen vertrauen Österreich als Urlaubsland, das kann der österreichische Tourismus für die weitere Kommunikation nutzen.

ÖW Global Insight: China - Die neue Normalität

Hier geht es nach China. Wir sprechen mit unserem Kollegen Emanuel Lehner-Telič, der das Österreich Werbung-Marktbüro für den asiatischen Raum in Peking führt. Er berichtet über Reisebüros, die lebende Hühner verkaufen, eine Gesundheitsapp, ohne die das öffentliche Leben unzugänglich ist, und welche Möglichkeiten es gibt, österreichische Urlaubsprodukte den neuen Bedürfnissen der chinesischen Bevölkerung anzupassen.

ÖW Global Insight: Weltweit - Neue Regeln für Social Media?

In diesen ÖW Global Insighths widmen sich die beiden Social Media-Expertinnen Marlene Urbann und Sara Eichenauer der Frage nach der zielgruppengenauen Krisenkommunikation über Twitter, Facebook & Co. Die Marktsicht liefert Sara Eichenauer durch ihre Tätigkeit für den Markt Schweden, einen globalen Überblick bietet Marlene Urbann mittels ihrer Arbeit im Community Management in Wien. Für beide steht fest: Es ist besonders jetzt sinnvoll, die Zielgruppe in die Findung der Inhalte einzubinden.

ÖW Global Insight: DACH-Raum - Kooperationen in Zeiten von Corona

In dieser Folge erklärt Carmen Breuss, warum Kooperationen inner- und außerhalb der Corona-Krise sinnvolle Schachzüge sind. Sie erklärt die wichtigsten Motive und Ziele für Tourismus-Kooperationen und die richtige Herangehensweise. Ihr Credo: „Kooperationen sind wie Beziehungen. Alle Beteiligten müssen dran bleiben, Vertrauen aufbringen und einen fairen Beitrag zum gemeinsamen Erfolg leisten.“

ÖW Global Insight: Großbritannien - Zukunft des Reisens

In dieser Folge der ÖW Global Insights dreht sich alles um Großbritannien: Martina Jamnig geht der Frage nach, wie wichtig dem Engländer grenzüberschreitender Zusammenhalt ist „Wenn ich auf Dich zählen kann, kannst Du auf mich zählen“ und skizziert das mögliche Reiseverhalten aus aktueller Perspektive.