ÖW Global Dashboard

ÖW Global: Dashboard

Impfung - nach wie vor tw. hohe Infektionsraten - Einordnung der Auswirkungen mithilfe der Market Insights - Anfragen- und Buchungsentwicklung

Die nunmehr gegebene Möglichkeit zur Impfung hat weltweit ein gewisses Aufatmen bewirkt. Dennoch kämpfen viele Staaten noch gegen die hohen Infektionsraten. Von der schnellen Bereitstellung der Impfungen als auch von der Impfbereitschaft der Bevölkerungen wird es letztendlich abhängen, wie sich die nächsten Monate entwickeln werden. Diese Entwicklung lässt sich im Dashboard (Aktuelle COVID-19 Situation) gut anhand der Angaben zur 7-Tages Inzidenz als auch der Statistik der Impfungen verfolgen.

Nach wie vor sind die meisten Maßnahmen in den Ländern zur Eindämmung der Pandemie aufrecht. Unsere Maßnahmen-Ampel bietet Ihnen einen kompakten Überblick über die Öffnungsschritte in unseren Herkunftsmärkten. WIr fokussieren dabei auf die Informationen, die die deutlichsten Vorzeichen bzw. Anzeichen für eine Wiederaufnahme der grenzüberschreitenden Reisetätigkeit sind.

Um all diese Informationen besser einordnen zu können, stellen wir unter „Market Insights Sommer“ zu jedem Land eine Übersicht zu den Marktdaten, Marktanteilen und Informationen über unsere Urlauber (Ausgaben, Stammgästeanteil Aktivitäten, Reisebegleitung, …) im Sommer (als auch im Winter) zur Verfügung.

Ein Nachfrageindikator ist sicher auch die Anfragen- und Buchungsentwicklung von easybooking.com. Ab dem Moment, ab dem die Zahl der Neuinfektionen stieg, Reisewarnungen bzw. Lockdowns in verschiedenem Ausmaß erlassen wurden, sind sowohl die Anfragen als auch die Buchungen entsprechend massiv zurückgegangen. Folgt man der Logik des Verhaltens letzten Frühling, so können wir erwarten, dass nach Rücknahme aller Beschränkungen sowohl die Zahl der Anfragen als auch der Buchungen wieder nach oben schnellen sollten. Auch der Fortschritt der Impfungen könnte darauf Einfluss haben.

Das beinhaltet das Dashboard

  1. Entwicklung der positiv getesteten Fälle pro 10.000 Einwohner in den Herkunftsländern plus Impfstatistik
  2. Market Insights Winter: Daten zu den wichtigsten Herkunftsländern
  3. Entwicklung der Buchungslage in der alpinen Ferienhotellerie
  4. Entwicklung der Flugankünfte für alle Länder und Flughäfen der Welt
  5. Veränderung der lokalen Mobilität der Bevölkerung als Indikator, inwiefern sich die Gesellschaft wieder der Normalität nähert.
  6. Entwicklung der Google-Suchanfragen zu Urlaubsthemen nach Ländern