ÖW Global Dashboard

ÖW Global: Dashboard

Nahezu weltweit steigende Infektionszahlen - Einordnung der Auswirkungen mithilfe der Market Insights - Anfragen- und Buchungsentwicklung - Google Beweggungstrends zeigen Aktivitäten in den Herunftsländern

Seit Mitte August, spätestens seit Anfang September haben in den meisten unserer Herkunftsländer die Infektionszahlen wieder zugenommen, bei einigen wenigen sogar sehr deutlich zugenommen (siehe Dashboard: Aktuelle COVID-19 Situation).

Um diese Informationen besser einordnen zu können, stellen wir unter „Market Insights Winter“ zu jedem Land eine Übersicht zu den Marktdaten, Marktanteilen und Informationen über unsere Urlauber (Ausgaben, Stammgästeanteil Aktivitäten, Reisebegleitung, …) im Winter zur Verfügung. So sieht man beispielsweise die Aktivitäten, die neben dem Skifahren im Winter von einer Nation gerne ausgeübt werden und ob man sich eine Alternative zu Après-Ski einfallen lassen sollte oder ob sein Hauptherkunftsland nicht primär an Après-Ski interessiert ist.

Ein Nachfrageindikator ist sicher auch die Anfragen- und Buchungsentwicklung von easybooking.com. Hier sehen wir, dass nach einer Buchungsspitze im Juni die Entwicklung August und September wieder relativ konstant unter dem Vorjahresniveau liegt. Spannend ist hier nun die Frage, ob die Anfragen im gleichen Ausmaß zurückgehen, wie die Infektionszahlen im Herkunftsland steigen. Die Buchungen lagen jedenfalls in den letzten Wochen über der Anzahl der Anfragen.

Wirklich spannend ist die danebenstehende Graphik, in der man sieht, für welches der kommenden Monate eine Anfrage/Buchung innerhalb der letzten 7 Tage eingegangen ist. So betrafen 30 % aller Anfragen und Buchungen in der letzten Woche das Monat Oktober .... 1,9 % galten September 2021!

Und falls Ihnen gerade keine Informationen zu Lockdowns vorliegen, können Sie sich jederzeit die Google Beweggungstrends anschauen - hier erkennt man auf einen Blick, wie aktiv die Bevölkerung ihre Standorte wechselt und kann so auch Rückschlüsse auf die Bewegungsfreude bzw. -möglichkeit ziehen.

 

 

Das beinhaltet das Dashboard

  1. Entwicklung der positiv getesteten Fälle pro 10.000 Einwohner in den Herkunftsländern
  2. Entwicklung der Buchungslage in der alpinen Ferienhotellerie
  3. Entwicklung der Flugankünfte für alle Länder und Flughäfen der Welt
  4. Entwicklung der Google-Suchanfragen zu Urlaubsthemen nach Ländern
  5. Veränderung der lokalen Mobilität der Bevölkerung als Indikator, inwiefern sich die Gesellschaft wieder der Normalität nähert.
  6. Darstellung der Google-Suchanfragen im Zeitverlauf