ÖW Global: Quarantänebestimmungen in Italien und Deutschland fallen tw.

Quarantänebestimmungen in Italien und Deutschland fallen tw.

ECDC-Karte – Einreise nach Italien ohne Quarantäne – tw. kostenlose Testungen – Geimpfte und Genesene in Deutschland von Quarantäne nicht mehr betroffen – auch aktueller Test befreit davon – Hoffnung für die Sommersaison

Wieder wurden Schritte gesetzt, um uns näher an die Normalität zu bringen. Auch Reisen werden möglich. Künftig orientiert sich Österreich an der ECDC-Karte für Risikogebiete.

  • grün/orange: freie Einreise
  • rot: Einreise nur für getestete, geimpfte, oder genese Personen
  • dunkelrot: Einreise nur getestete, geimpfte oder genesene Personen plus Quarantäne (Freitesten nach 5 Tagen)

Das bedeutet, dass die Einreise aus Ländern mit einer 14-Tage-Inzidenz unter 500 (entspricht einer 7-Tage-Inzidenz von 250), die kein Virusmutationsgebiet sind, ohne Quarantäne möglich sein wird. Die Details zu der kommenden Regelung sowie die Einreisebestimmungen aus nicht EU-Staaten sind noch in Ausarbeitung.

Ein wenig weiter ist hier schon Italien. Inlandsreisen sind seit 26. April 2021 wieder uneingeschränkt zwischen den gelben Zonen möglich und Italien lancierte dafür auch im Inland den "grünen Pass". Die Einreise aus EU-Ländern mit niedrigen Inzidenzen (Basis ECDC Angaben und Karten) sind seit 16. Mai 2021 wieder ohne Quarantäneverpflichtung möglich. Die Pre-Travel Registration für Gäste aus diesen Ländern ist nach wie vor erforderlich. Die verlässlichste Quelle für aktuelle Informationen ist http://www.viaggiaresicuri.it/. Testmöglichkeiten (Antigen-Tests) in Italien werden in vielen Apotheken angeboten (siehe: https://farmacia-aperta.eu/).

Italienerinnen und Italiener sind generell mit dem Thema Tests sehr vertraut. Allerdings gibt es noch keine Erfahrungen, was das Testverhalten im Urlaub anbelangt. Hier gibt es je nach Region unterschiedliche Konzepte. So bietet Südtirol z.B. kostenlose Tests für Gäste an. Nachdem in Italien im Moment lediglich die Bewirtung in der Gastronomie im Freien gestattet ist, sind für den Restaurantbesuch kein Test erforderlich. Erfreulich ist es zu sehen, dass sich die Menschen wieder trauen zu reisen und allein ein kurzer Sprung über die Grenze lässt sie die wiedergewonnene Freiheit spüren.

Auch in Deutschland gelten neue Regeln, nachdem sich die dritte Welle abgeschwächt hat. Bundesweit werden vollständig Geimpfte und Genesene von Test- und Quarantänepflichten befreit. Dies betrifft auch die Rückreise aus Österreich. Laut neuer Coronavirus-Einreiseverordnung können alle anderen mit einem aktuellen Test bei der Einreise (< 48 h) die Quarantänepflicht umgehen. Viele Bundesländer verkünden Öffnungsperspektiven für Hotellerie und Gastronomie ab Ende Mai. Damit verbunden ist eine deutliche Belebung des Themas "Urlaub" in den Medien. Zu beobachten ist eine große Verunsicherung, was wann in welchen Bundesländern und Ländern gilt.

Es geht jedenfalls in eine gute Richtung, die uns für die angelaufene Sommersaison hoffen lässt.

 

Die Österreich Werbung ist keine Behörde und kann keine rechtlich verbindlichen Auskünfte erteilen. Weitere Details zur Einreise, den aktuellen Ausnahmen etc. finden Sie in einem umfangreichen FAQ auf der Website des Gesundheitsministeriums.