Neues aus der Ukraine

Neues aus der Ukraine

Aktuelle Situation

In der Ukraine dauert die landesweite Quarantäne bis mindestens 31.Dezember 2020 an. Im Land werden die Lockerungen jeweils der lokalen COVID-19-Situation angepasst: Jeder einzelnen Region wird eine entsprechende Farbe im Ampelsystem zugewiesen. Die Einreise aus einem roten Gebiet des Landes in ein „grünes“ ist nur unter strengen Vorkehrungen möglich.

Keine Reisewarnungen/Reiseeinschränkungen, die Einreisebestimmungen unterscheiden sich für "grüne" und "rote" Länder.

Ausländern benötigen zur Einreise in die Ukraine eine COVID-19-Versicherung. Die Einreise aus den Regionen Donezk und Lugansk ohne Zustimmung zur Selbstisolierung über die elektronische App "Diy vdoma" wurde verboten.

Alle Länder der Welt werden in zwei Gruppen nach Ampelsystem unterteilt. Als Kriterium dient die Anzahl der neuregistrierten Corona-Fälle pro 100.000 Einwohner in den letzten 14 Tagen. Wenn der Koeffizient größer ist, als der von der Ukraine, wird das Land „rot“ ausgesprochen (d.h. nach der Einreise in die Ukraine aus diesem Land müssen Ukrainer und Ausländer entweder ein COVID-Test machen oder sich in die Quarantäne über "Diy vdoma" begeben). Nach dem jetzigen Stand steht Österreich auf der roten Liste

 

Hier finden Sie Sicherheitsinformationen zu Österreich für englischsprachige Urlauber: Up-to-date Information on the Coronavirus Situation

Das ÖW Global Winter Factsheet enthält Daten zu den Eckpunkten der Wintersaison: Zum Download Winter Factsheet Ukraine

Der Märkte Guide gibt Ihnen allgemeine Informationen zum Markt: Zum Download Märkte Guide Urkaine