Neues aus Frankreich

Neues aus Frankreich

Aktuelle Situation

Seit dem 28.9. 2020gilt von österreichischer Seite eine partielle Reisewarnung für Frankreich. Alle Reisenden aus den Regionen Île-de-France und Provence Alpes Côte d'Azur müssen bei der Einreise nach Österreich einen negativen Covid-Test vorlegen (nicht älter als 72h). Andernfalls muss man sich sofort in Quarantäne begeben und innerhalb von 48h einen Test veranlassen.

Für die restlichen Regionen gilt, dass für französische Staatsbürger oder Personen mit Wohnsitz in Frankreich oder Personen, die sich in den letzten 10 Tagen ausnahmslos in Frankreich aufgehalten haben, die Einreise nach Österreich ohne COVID19-Tests bzw. Quarantänemaßnahmen erlaubt ist.

79 von 104 Departements befinden sich in einer Situation von „vulnérabilité élevée oder modérée“ (Vulnerabilität ist im System der französischen Gesundheitsbehörden ein Konglomerat der folgenden Faktoren: Inzidenz, Basisreproduktionszahl R0, Cluster, Spitalsaufnahmen bzw. Belegung der Intensivstationen.  Die französische Regierung lehnt einen neuen Lockdown mit Rücksicht auf die gebeutelte Wirtschaft und die vielen Arbeitslosen jedoch ab.

Es gilt seit dem Ende des Ausnahmezustands in Frankreich Folgendes:

  • Für Theater gilt: Veranstaltungen mit mehr als 1.500 Personen müssen angemeldet werden, damit die notwendigen Sicherheitsvorkehrungen gewährleistet werden können.
  • Die Grenze von 5.000 Personen für Großveranstaltungen, Stadien und Konzerthallen bleibt mindestens bis zum 30. Oktober in Kraft.
  • Diskotheken und Clubs bleiben bis auf Weiteres geschlossen.
  • Seit 1. September Maskenpflicht auch am Arbeitsplatz. In diesem Zusammenhang wird aufgefordert, die Möglichkeit von Teleworking-Systemen verstärkt zu nutzen.
  • Mit Schulbeginn gilt in ganz Frankreich eine 100%ige Präsenz-Schulung für alle Schüler und Studenten und Maskenpflicht ab der Oberstufe.

 

Hier finden Sie Sicherheitsinformationen zu Österreich für französische Urlauber: Coronavirus - situation en Autriche

Der Märkte Guide gibt Ihnen allgemeine Informationen zum Markt: Zum Download Märkte Guide Frankreich