ÖW Global

ÖW Global - Das Wichtigste zum Tourismus in Zeiten von COVID-19

Ihre Anlaufstelle für Daten, Fakten, News, Stimmungen, Buchungssituation, Nachfrageentwicklung, Expertengespräche und Austauschformate zum Tourismus mit COVID-19

 

 

Live Sendung - ÖW Global News

Die Live-Sendung ÖW Global News ist ein 30-minütiges Live-Format und findet alle 14 Tage statt. Dabei informieren wir Sie über die drängenden Fragen, die den Tourismus in Österreich aktuell herausfordern.

Die aktuelle Folge vom 9. März 2022 gibt es hier zum Nachsehen.

Mehr Informationen

Tourismusausblick APRIL/MAI

Unsere Expert*innen auf den Märkten haben wieder die letzten Entwicklungen und Aussichten für den Tourismus in den nächsten paar Monaten zusammengefasst.

Zum Tourismusausblick März 2022

Immer aktuell: Einreise- und Ausreisebestimmungen

Wir geben Ihnen einen Überblick zu den aktuellen Ein- und Ausreisebestimmungen unserer Herkunftsländer und zu den Bestimmungen, die für die Ein- und Ausreise in ein Risikogebiet gelten.

Alles zu den Reisewarnungen

ÖW Global Dashboard

Das ÖW Global Dashboard bietet Ihnen ein aktuelles Bild zu den Entwicklungen in den einzelnen Ländern zu bekommen und soll dabei helfen, Trendwenden frühzeitig zu erkennen und so schnell auf die geänderte Nachfragesituation reagieren zu können.

Zum Dashboard

So binde ich Sicherheitscontent zu COVID-19 in meine Kommunikation ein.

Wie Sie den Content der Österreich Werbung für Ihre Website übernehmen können, erfahren Sie im

neuen Leitfaden zur Einbindung des Sicherheitscontents

Tourismusausblick APRIL/MAI 2022

"Leben mit Corona" wird immer mehr zur Realität. Die Berichterstattung in den Medien wird jedoch vom Krieg in der Ukraine beherrscht. Die Auswirkungen davon werden diskutiert und erste Maßnahmen gesetzt, um diese für Wirtschaft und Bevölkerung abzufedern, sei es durch temporäre Senkung der Umsatzsteuer oder durch Auszahlung von Einmalbeträgen.Denn in vielen Ländern herrscht eine stärkere Inflation als üblich, angetrieben durch steigende Rohstoff- und Energiepreise, die sich auch auf die Preise für Nahrungsmittel auswirken und letztendlich bei den Urlaubskosten spürbar werden. Aufgrund der reduzierten Ausgabemöglichkeiten in den letzten zwei Jahren ist zwar ausreichend Erspartes für den Urlaub vorhanden, doch wie sich nun die Kriegssituation in der Ukraine auswirken wird, bleibt noch abzuwarten. 

Nicht nur in den angrenzenden Nachbarstaaten der Ukraine herrscht Betroffenheit und Unsicherheit vor. Wir werden die Lage weiter im Auge behalten und Ihnen auch wieder unsere Beobachtungen mitteilen.

Tourismusausblick und Aktuelles aus unseren Herkunftsländern

ÖW Global Dashboard mit Impf-Statistik

NEU: Indikator für die Reisenachfrage

Mit den Daten aus dem Google Destination Insights können wir die Entwicklung der Hotelsuchen in Österreich nach Herkunftsländern darstellen. Ein guter Indikator für die Reisenachfrage.

Das ist passiert:

Mit dem Dashboard ÖW Global hat die Österreich Werbung ein Monitoring-Instrument entwickelt, das ein aktuelles Bild zu den Entwicklungen in den einzelnen Ländern aufzeigt und helfen soll, Trendwenden frühzeitig zu erkennen und so schnell auf die geänderte Nachfragesituation reagieren zu können. So ist anhand der 7-Tagesinzidenz der momentane Stand an Infektionen gut ablesbar. Die aufgenommene Impfstatistik ist auch ein Indiz dafür, wie schnell sich das Land einer entspannteren Lage nähert. 

Das erfahren Sie noch:

Die Google Bewegungstrends geben einen sehr guten Überblick, wie aktiv welche Bevölkerung unterwegs ist. Außerdem erhalten Sie in den Market Insights Winter die wichtigsten Fakten zum Winter von Nächtigungsdaten, über Marktanteile bis hin zu Tagesausgaben der Urlauber, Sportarten und sonstigen Aktivitäten vor Ort und wie die Urlauber auf die Destination aufmerksam wurden. Ein weiterer wichtiger Indikator für die Nachfrageentwicklung sind die Google-Suchanfragen in den Herkunftsmärkten, die nahezu einen identen Verlauf zeigen, nur auf unterschiedlich hohem Niveau.

Mehr zu den Daten aus unseren Herkunftsländern

finden Sie im ÖW Global Dashboard