ÖW Global

Die Informations- und Dialoginitiative

der Österreich Werbung

Aktuelle Informationen zur internationalen Entwicklung der Reisetätigkeit

Die Österreich Werbung ist mit ihrem internationalen Netzwerk aus 21 Offices weltweit vertreten. Gerade jetzt ändern sich politische, ökonomische und gesellschaftliche Rahmenbedingungen tagtäglich. Mit tiefgreifenden Auswirkungen auf die Reiseindustrie, den Tourismus. Das ÖW-Netzwerk hat die Situation in den Quellmärkten vor dem Hintergrund von Covid-19 am Radar, um „Vor-Ort“ Entwicklungen aktuell aufzuzeigen und die für den österreichischen Tourismus entsprechend relevanten Schlüsse ziehen zu können. 

Insbesondere in der aktuellen Situation agiert die Österreich Werbung als „Internationale Informations- und Dialogdrehscheibe“ für die österreichische Tourismuswirtschaft. Zur Orientierung und als Grundlage für tourismusrelevante Entscheidungen setzt die ÖW unter dem Titel „ÖW Global“ gezielte Aktivitäten.


Dashboard ÖW Global

Mit dem Dashboard ÖW Global hat die Österreich Werbung ein Monitoring-Instrument entwickelt, das ein tagesaktuelles Bild zu den Entwicklungen in den einzelnen Ländern aufzeigt und helfen soll, möglichst fundiert eine Rückkehr touristischer Nachfrage anzuzeigen. Teil des Monitorings ist ein Ampelsystem, das den aktuellen Stand einer Vielzahl von Indikatoren übersichtlich darstellt:  
 
Was leistet das Dashboard? – ein Überblick über zentrale Indikatoren:

  • Ampelsystem mit einem täglichen Überblick über den Stand der Lockerungsmaßnahmen in unseren wichtigsten Ländern
  • Entwicklung der Buchungslage in der alpinen Ferienhotellerie
  • Entwicklung der Flugankünfte für alle Länder und Flughäfen der Welt
  • Entwicklung der Google-Suchanfragen zu Urlaubsthemen nach Ländern
  • Veränderung der lokalen Mobilität der Bevölkerung als Indikator inwiefern sich die Gesellschaft wieder der Normalität nähert
  • Veränderung der Websitezugriffe auf austria.info
  • Stimmung in unseren Social Media-Communities (Instagram und Facebook)



Global Tracking

Das aktuelle Fact Tracking liefert Ihnen alle Fakten rund um Maßnahmen und Entwicklungen auf den Märkten - das Mood Monitoring versorgt Sie mit qualitativen Infos zum Stimmungsbild im Herkunftsland.

Das Corona-Virus hinterlässt Spuren, sowohl in sozialer als auch in wirtschaftlicher Hinsicht, und hat damit Auswirkungen auf das Reisen. Im Rahmen des Mood Monitorings beobachten unsere Experten in den ÖW-Außenstellen die Stimmungslage der jeweiligen Bevölkerung. Diese Erkenntnisse liefern eine Basis für weitere Überlegungen Richtung Angebotsgestaltung und Kommunikation. Unter anderem ist die Digitalisierung ein Thema: Digitale Anwendungen wie Videokonferenzen, Online-Meetings, Streaming-Dienste, Gaming-Plattformen, etc. sind überall gestiegen und der TV-Konsum nahm generell zu. Auch telefoniert wurde in Zeiten des Lockdowns mehr, wobei dies in Ländern mit Lockerungen wieder zurückgeht.

Im digitalen Bereich gibt es zwei Errungenschaften, die wohl über die Corona-Zeit hinaus andauern werden: E-Payment und Home-Office. Beides wurde von manchen das erste Mal erzwungenermaßen ausprobiert und erwies sich offenbar als praktikabel. In vielen Ländern wird erwartet, dass Home-Office langfristig fixer Bestandteil einer neuen Arbeitskultur bleiben wird.

Uneinheitlich ist die Entwicklung bei den Medien: mancherorts wird Print wohl weitgehend verschwinden, in anderen Ländern bleibt es neben den Online-Medien bestehen, auch weil es für viele als seriöser Nachrichtenüberbringer angesehen wird.

Mehr dazu bei den Moods ...

Wählen Sie Ihren Markt:

Arabische Länder

Arabische Länder - Tracking

Unterschiedliche Stimmungslagen - finanzielle Unterstützung nur für Locals - gut besuchte Strände - Bewegungslust - Österreichimage positiv - Sicherheit und Hygiene wichtig

Australien

Australien - Tracking

Lockdown in Melbourne - Rekordarbeitslosigkeit - Freiheit mit Vorsicht - Bereitschaft zu konsumieren - Reisen ab Mai - positive Berichterstattung zu Österreich - Echtheit und Ehrlichkeit

Belgien

Belgien - Tracking

Thema Einsamkeit - Einzelinitiativen - höchste Sparquote - Maskenpflicht - Bikesharing boomt - unterstützende Info-App - TracingApp im September

China

China - Tracking

Entspannung und Wachsamkeit - erfreuliche Handelsdaten - Live-Streaming - Sicherheit durch Autokauf - COVID-19 und die Ausländer - Reisesehnsucht bleibt

Dänemark

Dänemark - Tracking

Alte Begrüßungen - lockerer Umgang - Homeoffice bleibt - Winterurlaubsplanung - Vorfreude auf Winterskiurlaub - Inspiration für Winter

Deutschland

Deutschland - Tracking

Normalität - lascher Umgang mit Maßnahmen - Wirtschaftliche Normalisierung in 2 Jahren - Unsicherheit durch unterschiedliche Regelungen - Urlaub wird Thema - Urlaubsland Österreich - Urlaub nicht mit Virus in Verbindung bringen

Frankreich

Frankreich - Tracking

Regierungswechsel an der Spitze Macrons - Ökologisches Bewusstsein & grüne Mobilit - StopCovid-App - kurzfristige Buchungen - Teleworking - E-Payment - "Circuit-court" - gute Chancen für Österreich

Großbritannien

Großbritannien - Tracking

Unzufriedenheit - unsichere Zukunft - Öffis gemieden - Videoplattformen und soziale Medien als Austauschformat - Gesundheit und Nachhaltigkeit wichtig - gutes Image Österreichs - Escapism

Indien

Indien - Tracking

Unterschiedliche Entwicklungen - Sport und Yoga - Peak erst August erwartet - "Namaste" setzt sich völlig durch - Streamingdienste und passende Kleidung bei E-Learning - Existenzsorgen, Neidgefühle - aufeinander abgestimmte Kommunikation sinnvoll

Italien

Italien - Tracking

Regional unterschiedliche Stimmungen - Zukunftssorgen - Wiederentdeckung der Werte - Globalisierung wird diskutiert - noch spontanere Buchungen erwartet

Japan

Japan - Tracking

Positive Entwicklungen - Home-Office - neue Wortkreationen - vorerst Inlandstourismus - Hauptsache: sicher - Anstieg der FIT-Reisenden erwartet

Kroatien

Kroatien - Tracking

Wieder Maskenpflicht - geringes Wirtschaftswachstum erwartet - starke Abhängigkeit vom Tourismus - Momente mit anderen Menschen - Österreich hat gutes Images

Niederlande

Niederlande - Tracking

Positive Stimmung - Empfehlung zu Homeoffice - wirtschaftl. Erholung 2021 - individuelle Verkehrsmittel - sozialer Zusammenhalt und Zuversicht - Urlaub in den Bergen begehrt - persönlich, emotional und authentisch kommunizieren

Polen

Polen - Tracking

Unsicherheit - Rezession - Gastgärten voll - Charterflüge - maßgeschneiderte Angebote gefragt

Rumänien

Rumänien - Tracking

Reisen wieder eingeschränkt - Wirtschaft stark betroffen - hoher Medienkonsum - sicheres Österreich - positive, motivierende Kommunikation

Russische Föderation

Russische Föderation - Tracking

Impfstofftestung - hinaus ins Grüne - starker Zusammenhalt der Bevölkerung - Globalisierung fehlt den Menschen momentan - aktive Urlaubsgestaltung wird gefragt sein

Schweden

Schweden - Tracking

"Es wird schon besser!" - zuversichtliche Wirtschaftsstimmung - Fahrrad-Boom - Reiselust trotz Reisewarnung - Sicherheit und Qualität sind wichtig - Vertrauen aufbauen

Schweiz

Schweiz - Tracking

Laufende Regeländerungen - wieder positive Wirtschaftsaussichten - Verhaltensänderungen erwartet - Overtourism durch Schweizer Gäste - inspirierende Inhalte

Slowakei

Slowakei - Tracking

Neue Normalität und Diskussionen - Sport im Freien - Familie, Sport und Gesundheit wichtiger - gute Qualität Österreichs wird gesehen - zuerst Reisen in naher Umgebung

Slowenien

Slowenien - Tracking

Freiheiten und Unbehagen - Verbraucherstimmung hebt sich - Digitales und Lokales am Vormarsch - Freiheit, Selbstbestimmtheit und Bewegung - Sauberkeit, Nachhaltigkeit und Umwelt weiterhin wichtig - Online-Kommunikation mit subtiler Vermittlung von Sauberkeit

Spanien

Spanien - Tracking

Angespannte Stimmung - ernüchternde Wirtschaftsdaten - Kommunikation erfolgt vielfach online - Vernunft und Respekt - Freundlichkeit bleibt - Österreich gilt als sicher - Urlaub fern der Massen

Südkorea

Südkorea - Tracking

Entspannung - schwierige Prognosen - sogar Änderung bei Esskultur - Gesundheit im Fokus - Produktentwicklung für Auslandsreisen - bitte keine Menschenmassen - umweltfreundlicher Tourismus

Südostasien

Südostasien - Tracking

Thailands Stolz - BIP-Rückgang - digitaler Medienkonsum - Sicherheitsbedürfnis hoch - keine Änderung beim Österreich-Image - FIT-Bereich nun noch wichtiger

Taiwan

Taiwan - Tracking

Stabilität der Lage - Wirtschaft leidet, aber nicht so stark - Restaurants werden wieder mehr besucht - aufrechte Einreisebeschränkungen - Kommunikation unbedingt aufrechterhalten

Tschechien

Tschechien - Tracking

Kaum noch MNS zu sehen - Rezession erwartet - - Boom bei Wochenendimmobilien - Globalisierung wird geschätzt - Österreich bietet das Gewünschte - sachliche Kommunikation

Ukraine

Ukraine - Tracking

Sorglose Stimmung - Bevölkerung hat mehr Angst vor Wirtschaftskrise - E-Konsum bleibt - Luxus gefragt - Spannungen - außergewöhnliche Werbekampagnen

Ungarn

Ungarn - Tracking

Neue Normalität ist Mischung - hoher Rückgang bei Konsum prognostiziert - Verschiebung der Werte - online-Shopping und Lokales - Reisesehnsucht bleibt - unverändert gutes Image - Sauberkeit, Sicherheit, Flexibilität wichtig

USA

USA - Tracking

Zahlreiche Einschränkungen - Broadway bis Ende 2020 geschlossen - Wahlkampf in der Krise - Diskussion um psychische Auswirkungen - Aufzeigen der Unterschiede - Sicherheit und echte Menschen sind gefragt