Markt Slowenien

Markt Slowenien

Die Slowenen weisen eine Hohe Reiseintensität auf, was sich für Österreich vor allem im Winterbemerkbar macht. Die geografische Nähe ermöglicht viele Tagesbesuche und Ausflüge. Im Sommer punktet Österreich bei den sportlichen Slowenen mit vielfältigen Aktiv-Angeboten in der Natur. Saisonverteilung 2017: 63,6% Winter und 36,4% Sommer.

Ankünfte & Nächtigungen in Mio.

0,14
0,42
2015
0,15
0,45
2016
0,16
0,47
2017
Ankünfte Nächtigungen

Nächtigungen nach Bundesländern

5,2 Niederösterreich: 5,2 13,5 Wien: 13,5 5,0 Oberösterreich: 5,0 12,7 Steiermark: 12,7 16,8 Tirol: 16,8 25,0 Kärnten: 25,0 19,3 Salzburg: 19,3 1,5 Vorarlberg: 1,5 0,9 Burgenland: 0,9
(in Prozent 2017)

Autria Flaggen Ihr Ansprechpartner

Österreich Werbung / Partner ManagementVordere Zollamtsstraße 13, 1030 Wien

Telefon: 01 / 588 66-0
E-mail: anfrage@austria.info


Presseinfos Slowenien

Ferientermine


Suchen Sie nach für Sie passenden Marketingaktivitäten.

Die Österreich Werbung führt in den von ihr bearbeiteten Märkten rund 1.500 Marketingaktivitäten im Jahr durch. Ein gemeinsamer Marktauftritt gibt dem Urlaubsland Österreich ein eindeutiges touristisches Image und verstärkt den Werbedruck.

Markt auswählen:
Geeignet für:
Thema auswählen:

Studien

Markt auswählen:
Thema auswählen:
Quelle auswählen:

Aktuelles

Markt Alle anderen Märkte, Arabische Länder, Australien, Belgien,...

Stille Nacht – eine Friedensbotschaft geht um die Welt

Anlässlich des 200 Jahr-Jubiläums des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes bündeln die Österreich Werbung (ÖW) sowie die AG Stille Nacht ihre Kräfte, um das musikalische Kulturerbe in die Welt zu tragen.

Weiterlesen
Markt Alle anderen Märkte, Australien, Belgien, China, Dänemark,...

So wird der Winter 2018/19

Österreichs Tourismus geht gut gerüstet in die Wintersaison. Das weltweite Wintermarketing steht ganz im Zeichen von „Vorfreude“ und „Stille Nacht“.

Weiterlesen
Markt Kroatien, Rumänien, Slowenien, Tschechien

Virtuelle Workshop-Plattform

Ab 2019 gibt es in den Märkten Slowenien, Kroatien, Rumänien und Tschechien auch virtuelle Workshop-Plattformen. Diese ergänzen das persönliche Networking mit der örtlichen Reisebranche.

Weiterlesen
Markt Kroatien, Slowakei, Slowenien

ÖW News Slowakei, Slowenien, Kroatien

Aus dem Inhalt: Warum es sich lohnt, in die weniger bekannten CEE-Märkte Slowakei, Slowenien und Kroatien zu investieren.

Weiterlesen

ÖW News abonnieren

Der b2b-Newsletter der Österreich Werbung informiert Sie über Aktivitäten, Themen, Märkte und Tourismusforschung weltweit.

mit * gekennzeichnetes Feld bitte ausfüllen