Markt Österreich

Markt Österreich

Ankünfte & Nächtigungen in Mio.

12,27
35,67
2014
12,70
36,43
2015
13,34
38,01
2016
Ankünfte Nächtigungen

Nächtigungen nach Bundesländern

12,3 Niederösterreich: 12,3 7,4 Wien: 7,4 11,3 Oberösterreich: 11,3 19,6 Steiermark: 19,6 10,7 Tirol: 10,7 13,1 Kärnten: 13,1 16,5 Salzburg: 16,5 2,6 Vorarlberg: 2,6 6,4 Burgenland: 6,4
(in Prozent 2016)

Autria Flaggen Ihr Ansprechpartner

Österreich Werbung / Partner ManagementVordere Zollamtsstraße 13, 1030 Wien

Telefon: 01 / 588 66 - 0
E-mail: anfrage@austria.info


Termine für Touristiker/innen

Ferientermine

Suchen Sie nach für Sie passenden Marketingaktivitäten.

Die Österreich Werbung führt in den von ihr bearbeiteten Märkten rund 1.500 Marketingaktivitäten im Jahr durch. Ein gemeinsamer Marktauftritt gibt dem Urlaubsland Österreich ein eindeutiges touristisches Image und verstärkt den Werbedruck.

Markt auswählen:
Marketinginstrument auswählen:
Thema auswählen:

Studien

Markt auswählen:
Thema auswählen:
Quelle auswählen:
St. Ulrich am Pillersee
28.11.2017

Nächtigungsstatistik Mai bis Oktober - Sommer 2017 (Hochrechnung)

Sommersaison 2017: Mai bis Oktober - 4,2% mehr Ankünfte, 2,7% mehr Übernachtungen

01.11.2017

Winteraussichten 2017/18

Aussichten zur touristischen Wintersaison 2017/18

Skifahren in Hinterstoder
30.05.2017

Nächtigungsstatistik Wintersaison 2016/2017

Wintersaison 2016/2017: Ankünfte +2,5%, Nächtigungen +0,1%


Aktuelles

Markt Österreich

Sommersaison 2017

Mai bis September 2017:
Ankünfte +4,3%
Nächtigungen +2,7%

Weiterlesen
Markt Österreich

Mit Teamgeist nach oben

Seit 2015 steht Helga Freund als Vorstandsdirektorin an der Spitze der Verkehrsbüro Group. Mit dem bu//etin hat sie über ihre Leidenschaft für den Tourismus und die Bedeutung von qualifizierten Reiseberatern im Onlinezeitalter gesprochen.

Weiterlesen
Markt Österreich

Digitalisierungsstrategie für den österreichischen Tourismus

Ziel: Den Tourismus als Gesamtkunstwerk zu begreifen und die Möglichkeiten der rasant fortschreitenden Digitalisierung für den Tourismusstandort Österreich optimal nutzen. Wirtschafts- und Tourismusminister Harald Mahrer stellt die mit der Branche in einem open innovation process erarbeiteten Eckpunkte vor.

Weiterlesen
Markt Österreich

Der Wettermacher

Seit 1995 sagt uns der Meteorologe und ORF-Moderator Marcus Wadsak, ob Regen oder Sonnenschein bevorsteht. Mit dem bu//etin hat er über die Rolle von Wetterprognosen bei der Reiseplanung und die möglichen Folgen des Klimawandels auf das Urlaubsland Österreich gesprochen.

Weiterlesen


ÖW News abonnieren

Der b2b-Newsletter der Österreich Werbung informiert Sie über Aktivitäten, Themen, Märkte und Tourismusforschung weltweit.

mit * gekennzeichnetes Feld bitte ausfüllen