USA. Experience Austria Showcase. 2019

Experience Austria Showcase. USA. 2019

Der „Experience Austria Showcase“ ist eine hochwertige B2B-Plattform, die am 9. April in New York und am 11. April 2019 in Los Angeles stattfinden wird. Ziel der Veranstaltung ist es, besondere Reiseerlebnisse innovativ zur Schau zu stellen und Kontaktanbahnung sowie -pflege mit den wichtigsten Playern im Großraum NYC und LA zu ermöglichen.

Die USA ist ein Markt für Individualreisende. Mittlerweile sind rund 80 % aller amerikanischen Österreich-Gäste Individualgäste (inkludiert sind Paare, Familien und Freunde bis zu zehn Personen). 65 % der Reisenden wohnen in Vier- und Fünf-Sterne-Hotels und bringen eine der höchsten Wertschöpfungen weltweit in unser Land. Das Streben nach besonderen und einzigartigen Reiseerlebnissen und das Eintauchen in die lokale Kultur stehen dabei immer im Vordergrund. Wenngleich Inspiration und Reiseplanung verstärkt auf digitalen Kanälen stattfinden, ist die persönliche Kontaktpflege mit wichtigen Multiplikatoren wie Top Travel Agents, Journalisten und Influencern unumgänglich. Ein hoher Anteil von Individualreisen wird über Travel Advisors geplant und gebucht. Inspiration für den nächsten Urlaub wird oft in Print- oder Onlinepublikationen sowie auf Social Media gefunden.

Die hochwertige B2B-Plattform "Experience Austria Showcase" findet am 9. April in New York und am 11. April 2019 in Los Angeles statt. Wir werden besondere Reiseerlebnisse innovativ zur Schau zu stellen und Kontaktanbahnung sowie -pflege mit den wichtigsten Playern im Großraum NYC und LA ermöglichen. Das Setting ist einer Galerie nachempfunden, großflächige Bildwelten laden visuell nach Österreich ein. Interaktive Erlebnisinseln mit zum österreichischen Partner passenden Exponaten veranschaulichen nicht nur das touristische Produkt, sondern dienen auch als Grundlage zur Gesprächsanbahnung. Erlebnisinseln und Exponate können unterschiedliche Formen annehmen: von Weinverkostungen über Virtual-Reality-Erlebnisse und Verkostungen kulinarischer Highlights bis hin zum Ausprobieren von Musikinstrumenten oder hoteleigenen Beautyprodukten aus der Region. Interaktivität und Authentizität der österreichischen Angebote stehen dabei im Vordergrund.

Ihr Nutzen

  • Präsentation Ihres Angebots bei den wichtigsten Travel Advisors, Journalisten und Influencern in New York und Los Angeles
  • Persönliche Kontaktanbahnung und -pflege
  • Innovative Präsentationsmöglichkeit durch Produkterlebnisstationen


Wir empfehlen die Teilnahme für
Landestourismusorganisationen, Destinationen, Kulturanbieter, Hotelbetriebe, Incomer, Verkehrsträger, tourismusnahe Wirtschaftspartner, Angebotsgruppen.

Leistungszeitraum:
9. April 2019 (New York), 11. April 2019 (Los Angeles)

Zielgruppe:
Top Travel Advisors, Reiseveranstalter, Reisejournalisten und Leitmedien, Influencer

Leistungszeitraum:
9. April in New York, 11. April in Los Angeles

Anmeldefrist:
15. November 2018

Ihre Investition:

exkl. MwSt. & variabler Kosten - Details siehe Download
ca. EUR 4.150*

Diese Kampagne wird mit 60 % ÖW-Mitteln gestützt.

Unverbindliche Anfrage