Italien. Sommer in Österreich. 2019

Sommer in Österreich. Italien. 2019

„In der herrlichen grünen Natur kannst du aufatmen!“ – diese starke Botschaft vermitteln wir bereits sehr erfolgreich in der groß angelegten Sehnsuchtskampagne „breathe.time“ und verstärken diese mit einer Reihe von Marktaktivitäten. Naturschönheiten aktiv erleben, Sehenswürdigkeiten bewundern, urbanes Flair genießen, engagierte Gastgeber und gediegene Herbergen kennenlernen: All das steht auf der Anforderungsliste an ein bereicherndes Reiseerlebnis.

Die Marktaktivitäten mit ihren thematischen Ausrichtungen erzählen von Destinationen und Angeboten, die sich speziell zum Aufatmen, Anregen und Kraftschöpfen eignen. Wir präsentieren Geschichten und Bilder von Orten, Traditionen und „Rezepten“, aber auch sportliche Freizeitaktivitäten in der Natur und engagierte Gastgeber und Unterkünfte zum Wohlfühlen.

Nutrirsi di Natura: Italiener lieben es, Plätze zu entdecken und neue Erfahrungen in der Natur zu sammeln, wie z. B. besondere Kraftplätze, die beruhigende Wirkung eines Zirbenholz-Zimmers, das Schlafen in ruhiger Umgebung ohne Lärm- und Lichtbelästigung, den Genuss von lokalen Bioprodukten oder den Geschmack und die Wirkung von Kräutern und besonderen Produkten wie Maiwipferl-Sirup.

Nutrirsi di Cultura: Österreichs Städte sind ein Ohren- und Augenschmaus! Berühmte, aber auch weniger bekannte Sehenswürdigkeiten kennenzulernen, ist für die Italiener ein Muss. Sie wollen sich an der „Bellezza“ unserer Städte erfreuen, Klassik und Moderne kombinieren, in die Atmosphäre eintauchen und mit allen Sinnen genießen. Dafür liefern wir konkrete Tipps und Anregungen und bilden die Vorteile der jeweils verfügbaren City-Cards im Angebot ab.

Kulturbetriebe: Nutrirsi di Cultura bietet eine perfekte Präsentationsmöglichkeit einzelner Museen und Sehenswürdigkeiten.  

Genussradeln: Aufatmen und Österreichs Landschaften, Kultur und Gastfreundschaft entlang herrlicher Fahrradwege genießen: Italienische Gäste schätzen die Qualität unserer Radwege-Infrastruktur, den Servicelevel und die hohe Anzahl der radfreundlichen Betriebe und Gastgeber besonders.  

Beherbergung: Ankommen und sich von österreichischer Servicequalität begeistern lassen: Dieser Wunsch wird von Österreichs engagierten Gastgebern und authentischen Qualitätsunterkünften erfüllt und kommt dem Bedürfnis der Italiener nach Herzlichkeit entgegen.

Ihr Nutzen

  • Verstärkte Aufmerksamkeit durch die landesweite Sehnsuchtskampagne „breathe.time“ mit Retargeting
  • Zielgruppenspezifische Medienkooperationen in Print- und Onlinemedien
  • Fokus auf Reichweite und Involvement in der Zielgruppe
  • PR-Veranstaltungen und Social Media


Wir empfehlen die Teilnahme für Landestourismusorganisationen, Destinationen und Bergbahnen, Beherbergungsbetriebe, Ausflugsziele, Kulturpartner, Verkehrsträger, Angebotsgruppen.

Leistungszeitraum:
April – Oktober 2019

Zielgruppe:
älter als 40 Jahre, Paare, Familien, hohes Bildungsniveau und hohes Einkommen, reiseerfahren, natur-, kultur- und sportaffin

Bewerbungsraum:
Schwerpunkt auf urbane Ballungszentren in Norditalien, Rom

Anmeldefrist:
30. November 2018

Ihre Investition:

exkl. MwSt. & variabler Kosten - Details siehe Download
Basis: EUR 1.950
Themenpakete:
Atme Berge & Seen:
EUR 8.950
Atme Kultur & Lifestyle: EUR 8.950
Aktiv: EUR 4.550
Hotels & Chaletdörfer: EUR 3.350
Kulturbetriebe: EUR 3.350
Add-Ons (nur in Kombination mit Themenpaket buchbar): Radio, Printanzeigen, Online  ab EUR 2.500

Diese Kampagne wird mit 40 % ÖW-Mitteln gestützt.