Großbritannien. B2B-Networking. 2019

B2B-Networking. Großbritannien. 2019

45 % der Briten haben 2017 ihren Auslandsurlaub bei einem Reisevermittler gebucht. Service und Beratung werden besonders bei Nischenmärkten immer wichtiger. Aufgrund der hohen Bedeutung der Reiseveranstalter-Branche in Großbritannien bieten wir Ihnen exklusive B2B-Leistungen, die besonders für LTOs, Destinationen, Incomer und Hotels geeignet ist.

In der britischen Reisebranche gibt es zahlreiche spannende Entwicklungen: Abgesehen von Fusionen haben sich neben den großen Unternehmen wie TUI und Thomas Cook vor allem auch kleine und mittelgroße Reiseveranstalter am Markt etabliert. Im Vertrieb bedeutend wurden zum einen Reisekonsortien wie Advantage, Hays und Co-op Travel, die aus einer Vielzahl kleiner, unabhängiger Reisebüros bestehen, und zum anderen „Travel Counsellors“, ein immer größer werdendes Netzwerk selbstständiger Reiseberater.
 
45 % der Briten haben 2017 ihren Auslandsurlaub bei einem Reisevermittler gebucht.[1]Reiseveranstalter und -berater sind besonders für Nischenmärkte wie Erlebnis-, Ski-, Wander-, Radurlaube sowie auch für den Luxusmarkt äußert relevant. Service und Beratung werden dabei immer wichtiger. Die positive Entwicklung der Reisevermittlerbranche wird auch durch die Mitgliederzahlen von ABTA, dem größten Verband der britischen Reisebranche, belegt. ABTA zählt insgesamt 1.200 Reiseveranstalter und Reisebüros mit über 4.200 Filialen zu ihren Mitgliedern.

Aufgrund der hohen Bedeutung der Reiseveranstalter-Branche in Großbritannien bieten wir Ihnen exklusive B2B-Leistungen:

Beim Workshop „ The Austrian Spring Social“ in London netzwerken Sie ungezwungen mit wichtigen und neuen Playern der britischen Reisebranche. Das Rahmenprogramm orientiert sich am aktuellen Thema „Mindfulness“, das besonders in den Ballungszentren wie dem Großraum London großen Zuspruch findet. Die Veranstaltung soll das Spektrum des österreichischen Angebots (Sommer und Winter) in allen Themenbereichen (Natur, Kulinarik, Sport, Stadt/Kultur etc.) aufzeigen.

Bei der "Marktsondierungsreise nach Greater Manchester" lernen Sie eine wichtige Quellregion für Urlaub in Österreich kennen, das Greater Manchester. Sowohl das Auslandsreiseverhalten der Einwohner als auch die lokale Wirtschaft sind vielversprechend. Manchester Airport ist Großbritanniens größ ter regionaler Flughafen mit einem Passagieraufkommen von mehr als 20 Millionen Reisenden pro Jahr und Direktanbindungen nach Wien, Salzburg und Innsbruck.

Ihr Nutzen:

  • Networking und Kontaktpflege mit wichtigen und neuen Kontakten der britischen Reisebranche
  • Innovatives Veranstaltungsformat, das auf die Bedürfnisse der lokalen Reisebranche abgestimmt ist
  • Überblick über die Marktentwicklungen
  • Marktwissen und Einblicke in den Großraum Manchester


Wir empfehlen die Teilnahme für
Landestourismusorganisationen, Destinationen, Hotelbetriebe, Kulturpartner, Incomer, Verkehrsträger und tourismusnahe Wirtschaftspartner.

Leistungszeitraum:
Workshop in London am 8. Mai 2019
Marktsondierungsreise in den Großraum Manchester am 9. und 10. Mai 2019.

Anmeldefrist:
17. Dezember 2018


Ihre Investition:

exkl. MwSt. & variabler Kosten - Details im Download

Workshop The Austrian Spring Social: EUR ca. 1.585*
Marktsondierungsreise Greater Manchester: EUR ca. 2.045*