Hofburg

Deutschland. Kurzreisen in Österreich. 2017

Kurzreisen in Österreich. Deutschland. 2017

Die ganzjährig buchbare Kampagne „Kurz mal Österreich" läuft in Bayern, Baden-Württemberg und Regionen/Großstädten mit guter Fluganbindung.

Hofburg

Sie spricht all jene deutschen Paare, Freunde und befreundete Paare an, die Städtereisen und kurze Auszeiten für eine aktive Erholung lieben – wobei Österreich das mit Abstand beliebteste Auslandsreiseziel der Deutschen für einen Kurzurlaub ist.

Ihr Nutzen

  • 36,2 Mio. potenzielle Kurzreisende aus Deutschland (Deutsche Reiseanalyse 2015)
  • Beteiligung auch kurzfristig und ganzjährig möglich
  • Hohe Reichweite durch unterschiedliche Kanäle

Marketing-Mix

35 % Klassische Werbung, 46 % Online-Marketing, 9 % Presse, 10 % Verkaufsförderung
(Leistungen je nach gebuchtem Paket)

  • Medienkooperation  (Auflage: rund 600.000), Kinowerbung im süddeutschen Raum
  • Online-Marketing auf www.austria.info, Medienkooperation mit Zeit-Online  (ca. 30.000 Seitenaufrufe/Monat), Social Media-Aktivitäten
  • umfangreiche Pressearbeit
  • B2B-Mailing (300 deutsche Reiseveranstalter und Reisebüros)
  • Wirtschaftskooperation mit einem deutschen Unternehmen der Kosmetik- oder Genussbranche

Leistungszeitraum: Jänner bis Dezember 2017
Anmeldefrist: 30. November 2016 (Eine laufende Buchung ist möglich, jedoch kann es bei Buchungen nach Ende November zu Paketanpassungen kommen.)

Ihre Investition: exkl. MwSt. & variable Kosten
Diese Kampagne wird mit 32 % ÖW-Mitteln gestützt.

Module

  • Feiertage im Frühjahr
  • Festspiele und Festivals
  • Regeneration (im Herbst)
  • Winter in Stadt und Land 

Premium (3 Module zur Auswahl): EUR 20.390 (zzgl. Gewinnspielpreis)
Klassik (2 Module zur Auswahl): EUR 10.190 (zzgl. Gewinnspielpreis)
Kultur-Basis (1 Modul zur Auswahl): EUR 2.590