Besprechung der Szenen

Moment, an die man sich ein Leben lang erinnert

Moment, an die man sich ein Leben lang erinnert

Bild- und Video-Content spielen für den Werbeerfolg einer Marke eine wesentliche Rolle, da nur so eine konsistente Markenpersönlichkeit garantiert werden kann. Auch der zum Thema Alpines Lebensgefühl produzierte Bild- und Videocontent entspricht diesen Vorgaben. Werfen Sie mit unserem ÖW-Team einen Blick hinter die Kulissen einer dieser Produktionen.

Mit der Fotografin in und um Kitzbühel

Tatsachenbericht Nr. 1 von Eva Mayrhuber aus dem ÖW Brand Managment

In unserem Video „Alpines Lebensgefühl: Momente, an die man sich ein Leben lang erinnert“ erzählen wir die Geschichte von Anne-Sophie, einer jungen Fotografin, die Tirol als ihre Heimat gewählt hat. Dort kann sie ihren Traum vom Leben in den Bergen verwirklichen.

Szenbesprechung mit Fotos

Nichts wird dem Zufall überlassen. Anne Sophie hat Fotos mitgebracht, das Team (Regie, Produktion und Kamera) begutachtet kritisch und sucht letztendlich ein passendes Motiv aus.

Regisseur Johannes Grebert

Regisseur Johannes Grebert instruiert Anne-Sophie noch kurz vor dem Kaffeehaus-Dreh.

Leidenschaft Österreichische Alpen

Eine kurze Sequenz erzählt im Video von der großen Leidenschaft der Fotografin, den österreichischen Alpen.

Szenenbesprechung

Konkretes Briefing ist alles – Regisseur und Producer erklären den Burschen die Szene.

Szenenfoto Fussball

Jeder ist auf seinem Platz, die Aufnahme sitzt.

Besprechung der Szenen

Producer, Kamerafrau, Regisseur und Kameraassistent besprechen mit der Hauptdarstellerin eine Szene auf der Seidlalm.

Drehort Seildalm

Sobald gedreht wird, zieht sich die Crew hinter die Kamera zurück. Im Film ist die einsame Fotografin zu sehen, am Drehort herrscht hektische Betriebsamkeit.

Ausrüstung aufs Kitzbüheler Horn

Mit der Ausrüstung rauf aufs Kitzbühler Horn. Die Lage ist unsicher: Kommt ein Gewitter? Oder hält das Wetter für die letzte Szene des Tages?

Crewmitglied

Das Wetter steht auf unserer Seite und wir bekommen einen sensationellen Sonnenuntergang vor die Kamera. Es ist atemberaubend, alle Crewmitglieder fotografieren mit den Handys, verschicken die Schnappschüsse oder teilen sie im Social Media.

So schön ist Österreich:

Sonnenuntergang